Franz Abt - male chorus

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

General information

Composer: Franz Abt

Number of voices: 4vv   Voicing: TTBB

Language: German

External websites:

Table of works for male chorus

Text incipit Title Op. Publisher
Schmückt das Haupt mit grünen Zweigen Abschied Op. 41 1
Und hörst du das mächtige Klingen Vaterlandslied Op. 41 2
Deutschland, Deutschland über alles Lied der Deutschen Op. 41 3
Es riefen und sangen die Vögelein Im Walde Op. 41 5
Von den weidereichen Höhen Die Alpenbraut Op. 42 1 OFB André
So viel Flocken als da flimmern Bild der Liebe Op. 42 2 OFB André
Im Grab' ist Ruh Grablied Op. 42 3 OFB André
Schlummre ruhig süßes Leben Ständchen Op. 42 4 OFB André
Feierliche Stille schwebet Am Morgen Op. 42 5 OFB André
Wie wird mir so bang Abschied vom Liebchen Op. 42 6 OFB André
In dieser Stunde denkt sie mein Abends Op. 44 1
Nimm deine schönsten Melodieen Dem Vaterlande Op. 58 1
Deutsches Land, du schönes Land Zuruf an Deutschland Op. 58 4
Leise säuseln Abendwinde Ständchen Op. 67 1 SCH Glaser
Mondenschein, eile zu ihrem Kämmerlein Botschaft Op. 67 2 SCH Glaser
Es lächelt so freundlich auf grünender Au Das Vergissmeinnicht Op. 67 3 SCH Glaser
Es weht ein sanfter Abendwind Sei still Op. 67 4 SCH Glaser
Kommt mit dem Lenz auch die Liebe Immerdar Liebe Op. 67 5 SCH Glaser
Sag, was zagest du, Frieden strahlt des Himmels Bläue Ruhe Op. 73 1 OFB André
Schon fängt es an zu dämmern Gute Nacht Op. 73 2 OFB André
Beim sanften Sternenscheine, Arm in Arm Nächtliche Wanderung Op. 73 3 OFB André
Wenn du im Traum wirst fragen Wenn du im Traum wirst fragen Op. 75 1 SCH Glaser
Wo auf hohen Tannenspitzen Heimweh Op. 75 2 SCH Glaser
Wie ist doch die Erde so schön Wie ist doch die Erde so schön Op. 75 3 SCH Glaser
Wandrer zieht auf fernen Wegen Die Abendglocke Op. 75 4 SCH Glaser
Wenn ich sie von Ferne sehe Das Lied von der Flasche Op. 75 5 SCH Glaser
Was heimlich tief in dem Herzen sich regt Ein Sängertag: Morgenlied Op. 85 01 SCH Glaser
Nun gebt mir meinen Wanderstab Ein Sängertag: Wanderlied Op. 85 02 SCH Glaser
Seht ihr dort das Wirtshaus blinken Ein Sängertag: Einkehr Op. 85 03 SCH Glaser
Sel'ge Lust am frühen Tag Ein Sängertag: Waldlied Op. 85 04 SCH Glaser
Fahne du bist des Sängers Braut Ein Sängertag: Fahnenlied Op. 85 05 SCH Glaser
Willkommen! Herbei ihr Sänger Ein Sängertag: Sängergruß Op. 85 06 SCH Glaser
Sonnenlicht ist schlafen gangen Ein Sängertag: Ständchen Op. 85 07 SCH Glaser
Die goldene Sonn' aus himmlischen Höh'n Ein Sängertag: Marsch Op. 85 08 SCH Glaser
Leise durch die Wogengleise Ein Sängertag: Schifferlied Op. 85 09 SCH Glaser
Das Menschenherz auf dieser Erden Ein Sängertag: Toast Op. 85 10 SCH Glaser
Der die Fässer und Tonnen hat erdacht Ein Sängertag: Trinklied Op. 85 11 SCH Glaser
Und wenn der Sänger wandern will Ein Sängertag: Sängerpass Op. 85 12 SCH Glaser
In seiner Heimat stilles Tal Ein Sängertag: Ade Op. 85 13 SCH Glaser
Die Sprüche die geklungen Deutsche Sprichwörter Op. 97 1 SCH Glaser
Ein Trinker darf kein Mucker sein Mucker und Schlucker Op. 97 2 SCH Glaser
Bruderherz was grämst du dich Lied der Liederlichen Op. 97 3 SCH Glaser
O Wein, du bischt e lieber Freund Als noch'n Schoppe Op. 97 4 SCH Glaser
Wo wohnet aller Enden an Wonnen wunderfalt Waldnacht Op. 99 1 LPZ Hofm.
Es legt um Busch und grüne Gipfel Eine Maiennacht Op. 99 2 LPZ Hofm.
Von hoher Bergeshalde schau' ich ins tiefe Tal Abendläuten Op. 99 3 LPZ Hofm.
Was ziehet so rüstig durch Flur und durch Wald Jägerlied Op. 99 4 LPZ Hofm.
Die Sonne sinkt und schreibt in Farbenpracht Wiedersehen Op. 99 5 LPZ Hofm.
Horch auf, es flüstert der Abendwind Horch auf, es flüstert der Abendmond Op.100 1 SCH Glaser
Die Erde braucht Regen Schwäbisches Liedchen Op.100 2 SCH Glaser
Möchte mit der Woge schwimmen Grüße Op.100 3 SCH Glaser
Holdes Liebchen, gute Nacht! rosig ist der Tag geschieden Holdes Liebchen, gute Nacht Op.100 4 SCH Glaser
Mein Ränzel ist nun zugericht' Abschied Op.100 5 SCH Glaser
Noch liegt in nächtgem Schweigen Die Kirmes: Morgens Op.101 01 SCH Glaser
Nun schmücket ihr grünen Maien Die Kirmes: Maienlied Op.101 02 SCH Glaser
Kommt, Mädel kommt, die Kirmes ist heut Die Kirmes: Unterm Fenster Op.101 03 SCH Glaser
Du ew'ge Macht, die Feld und Wald durchdringt Die Kirmes: Gebet Op.101 04 SCH Glaser
Wenn fröhlich man beisammen sitzt Die Kirmes: Rundgesang Op.101 05 SCH Glaser
Der freie Bauer hebt sein Glas Die Kirmes: Bauers Trinklied Op.101 06 SCH Glaser
Zur Linde nun mit Jubelschall Die Kirmes: Festzug Op.101 07 SCH Glaser
Wir ziehen über Flur und Hain Die Kirmes: Ankunft der Gäste Op.101 08 SCH Glaser
Hellauf nun, ihr Geigen Die Kirmes: Tanzlied Op.101 09 SCH Glaser
Hei, packt euch an und fasst euch an Die Kirmes: Rauferei Op.101 10 SCH Glaser
Der Cantor hat ein Räuschchen Die Kirmes: Das Räuschchen Op.101 11 SCH Glaser
So müssen wir denn scheiden Die Kirmes: Gute Nacht Op.101 12 SCH Glaser
Im Schmuck der grünen Auen Jägerlied Op.108 1 SCH Glaser
Brüder weihet Herz und Hand Weihgesang Op.108 2 SCH Glaser
Ich ging die stille Gasse Am Tore Op.108 3 SCH Glaser
Es zieh'n nach fernen Landen Wanderlust Op.108 4 SCH Glaser
Wenn erglänzen Mond und Sterne Sängers Abendlied Op.108 5 SCH Glaser
Ich fand daheim nicht Rast und Ruh' Wandermarsch Op.108 6 SCH Glaser
Wenn der Frühling auf die Berge steigt O wie wunderschön ist die Frühlingszeit Op.111 1 OFB André
Leise wehen Frühlingslüfte Die Mainacht Op.111 2 OFB André
Da geht's in Lust und Jubel Wanderlied Op.111 3 OFB André
Steh auf hohem Bergesrücken Beim Scheiden Op.111 4 OFB André
Fröhlich ist mein Sinn und heiter Fröhliches Wandern Op.111 5 OFB André
Das Segel schwillt, der Wind erwacht Leb wohl mein Vaterland Op.120 1 BWE Litlf
Nun ist die schöne Frühlingszeit Wanderlied Op.120 2 BWE Litlf
Dort wo der Wolke Rosensaum Müllerherz Op.120 3 OFB André
O du mein heiß Verlangen O du mein heiß Verlangen Op.120 4 BWE Litlf
Was ist's, das freudig die Seel' erhebt Die Heimat Op.145 1 OFB André
Als einst der Herr die Erde schuf Wanderlied Op.145 2 OFB André
Sag, was soll mir die Laute voll Klang Ein Stundenweiser Op.145 3 OFB André
Der liebe Sonntag ist nun da Der Sonntag Op.145 4 OFB André
Ein Schiff den Rhein hinunterzieht Strudelfahrt Op.145 5 OFB André
Ein sanfter Morgenwind durchzieht Der Morgen im Walde Op.146 1 OFB André
Was rauschen die Wogen und eilen so Was rauschen die Wogen Op.146 2 OFB André
Wer recht in Freuden wandern will Morgenwanderung Op.146 3 OFB André
Die Sonn ist schön und still geschieden Abendfrieden Op.146 4 OFB André
Halloh, hallaho, schön lässt es sich singen Waldesecho Op.146 5 OFB André
Willkommen du trauliche Sängerschar Guten Morgen Op.147 1 BWE Weinh
Auf ihr Brüder, in die Weite Marschlied Op.147 2 BWE Weinh
Sei gegrüßt du holde Schöne Morgenständchen Op.147 3 BWE Weinh
Über blühende Felder immer dahin Trio des Marschliedes Op.147 4 BWE Weinh
Du Hain voll kühler Schatten Waldesgruß Op.147 5 BWE Weinh
Doch nun munter in die Weite Marschlied Op.147 6 BWE Weinh
Wenn über Berge sich der Nebel breitet Nachtstück Op.148 1 BWE Weinh
Es singt das Meer, das klingt so schön Du schöne Welt Op.148 2 BWE Weinh
Abendrot der Himmel flammet Abendfeier Op.148 3 BWE Weinh
Es zog ein Bursch gen Welschland Gruß an Deutschland Op.156 1 OFB André
Ich bin ein Rekrute, ich ziehe ins Feld Rekruten-Abschied Op.156 2 OFB André
Über der blauen, der spiegelnden Bahn Die Schiffer. Erinnerung an den Plattensee Op.156 3 OFB André
Der Wirt der hat ein Fässlein Der Wirt der hat ein Fässlein Op.156 4 OFB André
Horch, horch die Lerch im Ätherblau Morgenständchen Op.157 1 SCH Glaser
Wie scheinen die Sternlein so hell Böhmisches Liedchen Op.157 2 SCH Glaser
Ihr blauen Augen, gute Nacht Serenade Op.157 3 SCH Glaser
Lieb' ist ein Blümelein, pranget und duftet fein Lieb ist ein Blümelein Op.157 4 SCH Glaser
Und du bist schon mein Schatzerl Schwäbisches Liedchen Op.157 5 SCH Glaser
So viel der Mai auch Blümlein beut Blümlein auf der Heide Op.157 6 SCH Glaser
Wieder ist ein Tag vollbracht Nachtgesang Op.161 1 LPZ Siegel
Im Wald, wo der Finke schlägt Im Walde Op.161 2 LPZ Siegel
Wo blühen die Blumen so schön In der Heimat Op.161 3 LPZ Siegel
Der kleine Trommler zog voraus Der Trommler Op.161 4 LPZ Siegel
Da die Stunde kam, dass ich Abschied nahm Wiederkehr Op.161 5 LPZ Siegel
Herrliche Nacht, überall Mondespracht Eine Sommernacht Op.163 1 LPZ Senff
Ich wollt' ich wär ein Jägersmann Ich wollt' ich wär ein Jägersmann Op.163 2 LPZ Senff
Hier wo das Meer wie Spiegel so glatt Vineta Op.163 3 LPZ Senff
Was soll man doch im Frühling tun Was soll man tun? Op.163 4 LPZ Senff
Wir trinken jetzt auf Du und Du Auf Du und Du Op.163 5 LPZ Senff
Das deutsche Wort und deutsche Lieder sie jubeln auf Deutsches Wort und deutsche Lieder Op.171 1 LPZ Siegel
Vom Bodensee bis an den Belt, da ist das Land Vom Bodensee bis an den Belt Op.171 2 LPZ Siegel
Verzage nicht! wie finster auch die Nacht Verzage nicht Op.171 3 LPZ Siegel
O wie muss dir sein, trautlieb Waldvöglein Waldfrieden Op.171 4 LPZ Siegel
Schon ist die Sonne heimgegangen Der Abend Op.175 1 LPZ Siegel
Frühmorgens wenn die Hähne kräh'n Waldandacht Op.175 2 LPZ Siegel
Schlagt das Ruder, Gondoliere Schifferlied Op.175 3 LPZ Siegel
Zum Abschied gab sie mir die Hand und war so lieb und schön Zum Abschied gab sie mir die Hand Op.175 4 LPZ Siegel
Am frischen Morgen ein frisches Lied Morgenlied Op.176a 1 LPZ Leuck
O Wald, wie ewig schön bist du! O Wald, wie ewig schön Op.176a 2 LPZ Leuck
Stolzer Strom mit goldumsäumten Wogen Rheinlied Op.176a 3 LPZ Leuck
Schaukle auf den grünen Wellen rastlos fort Schifferständchen Op.176a 4 LPZ Leuck
Da sprach der lange König Saul zu seinem Herrn Minister Vom König Saul Op.176a 5 LPZ Leuck
Wer klopft an's Tor, herein, herein Frühlingsfeier: Herein Op.181 01 SCH Glaser
Von den Bergen musst du schauen Frühlingsfeier: Hinauf zu Berge Op.181 02 SCH Glaser
Über Berg und Tal und Meer Frühlingsfeier: Frühlingshymne Op.181 03 SCH Glaser
Heraus aus deinem verräucherten Loch Frühlingsfeier: Philister Op.181 04 SCH Glaser
Senke deinen Silberschleier Frühlingsfeier: Frühlingsnacht Op.181 05 SCH Glaser
Kennt ihr den besten Strom Frühlingsfeier: Der Song vom deutschen Rhein Op.181 06 SCH Glaser
Der Frühling ist gekommen Frühlingsfeier: Frühlings Wanderung Op.181 07 SCH Glaser
Kuckuck. Es lockt uns in den Wald hinein Frühlingsfeier: Liedertafel im Grünen Op.181 08 SCH Glaser
Du süße, du liebliche Rose Frühlingsfeier: Waldröslein Op.181 09 SCH Glaser
Da sprach des Frühlings Majestät Frühlingsfeier: Frühlings Botschaft Op.181 10 SCH Glaser
Noch liegt die Welt im Traume Frühlingsfeier: Pfingsten Op.181 11 SCH Glaser
Noch jubelt der Frühling um Berg Frühlingsfeier: Frühling im Herzen Op.181 12 SCH Glaser
Du deutsches Herz, der Glocke gleich Deutscher Gesang Op.182 1 LPZ Siegel
Über die Berge tönet der Ruf Über die Berge Op.182 2 LPZ Siegel
Es haucht der Ost der Dämm‘rung Morgenkühle Auf dem Meere Op.182 3 LPZ Siegel
Rings (od. Die) Stille herrscht, es schweigt der Wald Schlaf wohl du guter Engel du (Ständchen) Op.183 1 LPZ Siegel
Veilchen unter dürren Zweigen Traue nicht Op.183 2 LPZ Siegel
Sei hochgegrüßt, du schöner Hain Sonntags-Morgen im Walde Op.185 1 OFB André
Was ist es, das der Vogel singt Frühlingslust Op.185 2 OFB André
Begrabet mich im Walde fern Begrabt mich in Walde Op.185 3 OFB André
Des Königs General tut commandiren Der brave Grenadier Op.185 4 OFB André
Süßer, goldner Friede ruht Ständchen Op.185 5 OFB André
Leise sinkt der Dämm'rung Schleier Ave Maria Op.192 1 LPZ Siegel
Die stille Wasserrose steigt aus dem blauen See Die stille Wasserrose Op.192 2 LPZ Siegel
Ein heil'ger Fried' auf Wald und Flur Sonntags-Morgen Op.192 3 LPZ Siegel
Es will durch Land und Meere hin Witt witt Op.192 4 LPZ Siegel
Wer baut doch nur landein landaus Küferlied Op.192 5 LPZ Siegel
Es zitterte durch die Auen der erste Morgenstrahl Am Frühlingsmorgen Op.198 1 LPZ Siegel
Durch zarte Frühlingsblätter ein leises Rauschen zieht Abendstille Op.198 2 LPZ Siegel
Maikäferlein hat sich betrunken Der lustige Maikäfer Op.198 3 LPZ Siegel
So still und mild der Tag Sonntagsfrühe Op.199 1 SCH Glaser
Die weite Welt bin ich durchzogen Das liebe deutsche Lied Op.199 2 SCH Glaser
Ich trinke um zu trinken Des Trinkers Zweck Op.199 4 SCH Glaser
Steh fest du deutscher Eichenwald Steh fest Op.199 5 SCH Glaser
Die Welt ist groß, die Welt ist weit Die Welt Op.199 6 SCH Glaser
Die Wehre zur Hand, das Vaterland, es rufet Kriegslied Op.199 7 SCH Glaser
Es rauschet und braust ein gewaltiger Sturm Deutsches Leben: Erwachender Frühling Op.200 01 LPZ Leuck
Wer nicht mit uns will feurig singen Deutsches Leben: O Vaterland, wie bist du schön Op.200 02 LPZ Leuck
Brüder, ein Schlückchen noch! Deutsches Leben: Es deutscher Trunk Op.200 03 LPZ Leuck
Wir singen von der Wiege bis zum Grabe in Lieb' und Lust Deutsches Leben: Das deutsche Lied Op.200 04 LPZ Leuck
Nimm uns auf in deine Hallen Deutsches Leben: Im Eichenwald Op.200 05 LPZ Leuck
Immer langsam voran, o wie prächtig, wenn bedächtig Deutsches Leben: Immer langsam voran! Op.200 06 LPZ Leuck
Wenn die Lieder feurig schallen Deutsches Leben: Es bleibt dabei Op.200 07 LPZ Leuck
Die Anker hoch! Die Segel auf Deutsches Leben: Auswanderer Op.200 08 LPZ Leuck
Nicht an des Meeres Rande, am Neckar nicht und Rhein Deutsches Leben: Deutsche Heimat Op.200 09 LPZ Leuck
O sehet die wonnigen Röslein blüh'n Deutsches Leben: Die deutschen Frauen Op.200 10 LPZ Leuck
Eins, zwei, drei, Mädel, zum Tanz herbei Deutsches Leben: Walzer Op.200 11 LPZ Leuck
Dort unter der blühenden Linde, da ist ein versunkenes Grab Deutsches Leben: Ein Dichtergrab Op.200 12 LPZ Leuck
Vetter Michel sprach einmal: wollen doch probieren Deutsches Leben: Vetter Michel Op.200 13 LPZ Leuck
Nun zum guten Ende, nun verschlingt die Hände! Deutsches Leben: Seid einig! Op.200 14 LPZ Leuck
All-Deutschland auf, mit Mut und Macht All Deutschland Op.201 LPZ Siegel
Nun in ernster Feierstunde flamm' empor Dem Vaterlande Op.202 LPZ Siegel
Es lebt in unsern Herzen ein heilig hoher Drang Deutsches Lied Op.203 1 LPZ Siegel
In des Waldes heilig stillem Dunkel Waldeszauber Op.203 2 LPZ Siegel
Hörst du die Nachtigallen, wie sie voll Liebesmacht In der Frühlingsnacht Op.203 3 LPZ Siegel
Ein stiller Gang im tiefen Wald Das wäre ein seliges Sterben Op.203 4 LPZ Siegel
Herr Noah, dir sei Preis und Dank Drei Zecherwünsche Op.203 5 LPZ Siegel
Weh'n die Lüfte kalt und schaurig Gesanges Frühlingstrost Op.205 1 OFB André
Des Sonntags in der Morgenstund Sonntags am Rhein Op.205 2 OFB André
Aus der stillen Waldkapelle Abendläuten Op.205 3 OFB André
Und wär' der Main ein großes Fass Trinklied vom Main Op.205 4 OFB André
Wenn der Lenz beginnt, wenn der Schnee zerrinnt O wundersel‘ge Frühlingszeit Op.208 1 LPZ Siegel
Von den Türmen tönt die Stunde Abschied Op.208 2 LPZ Siegel
O Lust, im Lenz zu wandern Wanderlust Op.208 3 LPZ Siegel
Von diesen Bergen lasst uns schauen Gruß der Heimat Op.208 4 LPZ Siegel
Ziehen wir nun wieder durch das alte Tor Heimkehr Op.208 5 LPZ Siegel
Es bauet der Himmel die weiten blauduftigen Hallen auf Frühlingsgruß Op.209 1 LPZ Siegel
Sinke nieder, hehre Stille An die Nacht Op.209 2 LPZ Siegel
Es lag einst ein Kloster im Böhmerwald Klostergeschichten Op.209 3 LPZ Siegel
Teurer Name, Vaterland, wenn du uns erklingst im Liede Der Name Vaterland Op.209 4 LPZ Siegel
Was wimmelt da und wallt und rollt? Die deutsche Flagge Op.214 LPZ Siegel
Wer fühlte nicht, wie süß und weh Der Heimat Bild Op.215 1 LPZ Siegel
Lasst ein letztes Lied erklingen Abschied vom Walde Op.215 2 LPZ Siegel
Und schmückt der Lenz auf weitem Feld Wanderlied Op.215 3 LPZ Siegel
Kein Herz ist so enge, kein Hüttchen zu klein Kein Herz ist so enge Op.215 4 LPZ Siegel
Auf die Berge steigt, wollt ihr fröhlich sein Auf die Berge steigt Op.215 5 LPZ Siegel
Im dunklen Waldesgrunde – o Blütenzeit Waldeinsamkeit Op.217 1 LPZ Siegel
Wo wohnt das Glück, das wahre selt'ne Glück? Wo wohnt das Glück? Op.217 2 LPZ Siegel
Wohl schäumt im Glas der purpurrote Wein! Toast und Trinklied Op.217 3 LPZ Siegel
Liebster Schatz, das tut mir weh Scheiden Op.217 4 LPZ Siegel
Ich bete zu dir in heiliger Nacht Nachtgebet Op.217 5 LPZ Siegel
O Vaterland, wie bist du schön O Vaterland, wie bist du schön Op.218 1 OFB André
Ein heiliger Gottesodem haucht Nachtgebet Op.218 2 OFB André
O Lust am Rheine, am heimischen Strande Am Rheine Op.218 3 OFB André
Im Feld des Morgens früh, eh' noch die Nebel sanken Im Feld des Morgens früh Op.219 1 LPZ Siegel
Vorwärts marsch! Frisch im Morgenschein Sänger-Marsch Op.219 2 LPZ Siegel
Geh' zur Ruh! Sieh, die Blume schließt die Blätter Geh' zur Ruh'! Op.219 3 LPZ Siegel
Nun ist der alte Zecher tot! Zechers Tod Op.219 4 LPZ Siegel
Es war mal ein lustiger Schneider Flickschneider Op.219 5 LPZ Siegel
Es reitet ein Reiter vor Liebchens Haus Der Reiter Op.221 1 SCH Glaser
Schweigende Sternennacht, die du prangst Sternennacht Op.221 2 SCH Glaser
Du deutsches Volk sei eingedenk Du deutsches Volk Op.221 3 SCH Glaser
Nun geht es auf die Reise Nun geht es auf die Reise Op.221 4 SCH Glaser
Grüß Gott, das ist der schönste Spruch Grüß Gott! Op.221 5 SCH Glaser
Es war ein König am Niederrhein Der gute König Op.221 6 SCH Glaser
Von allen Frauen lieb und gut Frau Musica Op.222 1 BWE Litlf
Vor seiner Dame Fenster stand ein Troubadour Der Troubadour Op.222 2 BWE Litlf
O wie wunderschön in der Frühlingszeit Frühlings-Echo Op.222 3 BWE Litlf
Schlafe wohl! Im Tal voll Schatten Schlafe wohl Op.222 4 BWE Litlf
Der Tag des Ruhmes ist gekommen Schlachtlied Op.223 LPZ Siegel
Es heult der Sturm, die Woge braust Des Schiffers Traum Op.224 1 LPZ Siegel
Ein Windstoss kommt herangebraust Frühlingsahnung Op.224 2 LPZ Siegel
Auf Kameraden, lasst die Becher kreisen Still ist's im Reich der Toten Op.224 3 LPZ Siegel
Hat man nichts zu trinken? Lebensbedingung Op.224 4 LPZ Siegel
Frisch auf, Kameraden! der Morgen erwacht! Frühlings-Reveille Op.227 1 LPZ Siegel
Hei, wie geht so flink der Knabe mit dem Ränzlein Frohes Wandern Op.227 2 LPZ Siegel
Halloh! o Ruf so frisch und froh Ruf zur Jagd Op.227 3 LPZ Siegel
Nun schlafen die Vöglein im Neste Abendlied Op.227 4 LPZ Siegel
Jetzt hab' ich schon zwei Jahre lang Marschieren Op.227 5 LPZ Siegel
Wir heben nun zu singen an Uhlandslied Op.230 BWE Litlf
Die Höh'n und Wälder schon steigen Die Höh'n und Wälder Op.232 1 LPZ Siegel
Den Kiel umbrausen wild die Wogen Fahr' wohl, mein Vaterland Op.232 2 LPZ Siegel
Der Frühling ist ein Postillon, es tönt sein Horn mit hellem Ton Der Frühling ist ein Postillon Op.232 3 LPZ Siegel
Sanft und mild auf's Gefild' schwebt herab Dämmerung Op.232 4 LPZ Siegel
Gold'ne Sterne, wie so gerne von der Erde Gold'ne Sterne Op.232 5 LPZ Siegel
Halt fest! du deutsches Volk, und treu Deutschland Op.233 1 LPZ Siegel
Ich schwing den Hut und scheide Abschied Op.233 2 LPZ Siegel
Hört ihr Herrn und lasst euch sagen Nachtwächterruf Op.233 3 LPZ Siegel
Ich trinke dich, heilige Frühlingsluft Frühlingstoaste Op.233 4 LPZ Siegel
Brüderchen, dein Glas ist leer Trink mein Brüderchen, trink Op.233 5 LPZ Siegel
Ging unter duft'gen Zweigen Ging unter duft'gen Zweigen Op.235 5 BER Traut
Am Waldrand steht ein Tannenbaum Waldabendschein Op.236 1 OFB André
Zwei Särge einsam stehen Des Sängers Harfe Op.236 2 OFB André
So oft der Reif von allen Bäumen Wann, Rose Deutschlands, blühst du auf? Op.236 3 OFB André
Deutschland, du mein erstes Lieben Deutschland meine Braut Op.238 1 OFB André
Es ist das Lied mein Gotteshaus Es ist das Lied mein Gotteshaus Op.238 2 OFB André
Sinke hinab, ambrosische Nacht Sinke hinab, ambrosische Nacht Op.238 3 OFB André
Will ich einmal recht lustig sein Der Wald Op.238 4 OFB André
Ein Jäger ging zu jagen Jägerglück Op.245 1 SCH Glaser
Er lebe hoch, er lebe hoch! Er lebe hoch! Op.245 2 SCH Glaser
Auf hohem Wall der Trompeter Der Trompeter Op.245 3 SCH Glaser
Kann nicht sagen, welch' Behagen Frühes Wandern Op.245 4 SCH Glaser
Nun ruhen alle Wipfel und leise fließt der Rhein Abends am Rhein Op.245 5 SCH Glaser
Wie traulich ruht sich's, grüner Wald Der Wald Op.245 6 SCH Glaser
Ach geschwunden frohe Stunden Zum Abschied Op.245 7 SCH Glaser
Juchheisa, juchhei, ihr Tänzer herbei Walzer Op.245 8 SCH Glaser
Es geht mir ein Liedel im Kopfe herum Das rechte Lied Op.246 1 LPZ Siegel
Auf zu den Bergen schwebet der freie Sinn Wanderlied Op.246 2 LPZ Siegel
Still ist die Nacht! Der Sterne Glanz Gewimmel Still ist die Nacht Op.247 1 LPZ Siegel
Was trauerst du, viellieber Wald O zage nicht! Op.247 2 LPZ Siegel
Einen Jugendklang, eine liebe traute Weise Einen Jugendklang Op.247 3 LPZ Siegel
Frisch, fromm, frei! Hoch die edle Turnerei! Turner Fest-Marsch Op.248a LPZ Siegel
Erschalle, Lied der deutschen Wehre Körnerlied Op.250 LPZ Kahnt
Hoch der Gesang, deutscher Gesang! Mächtiger Ausdruck harmonischen Strebens Sängergruß Op.253 1 LPZ Leuck
Nun schwirren die Schwalben in Lüften Wandern im Frühling Op.253 2 LPZ Leuck
Der Tag verblüht, und in der Stille stirbt hin das Lied Der Tag verblüht Op.253 3 LPZ Leuck
Wie schön leuchtet der Morgenstern Deutscher Frühling Op.257 1 LPZ Siegel
Wenn auch von allen Bergen laut Harr' aus Op.257 2 LPZ Siegel
Richte dich auf, Germania! Nicht mehr beweinen sollst du der Deinen Zwietracht Richte dich auf, Germania! Op.257 3 LPZ Siegel
Sei gegrüßt, mein Vaterland! von der Weichsel bis zum Rhein! Sei gegrüßt, mein Vaterland! Op.261 1 LPZ Siegel
Brüder in der Runde, füllet den Pokal Deutschland hoch Op.261 2 LPZ Siegel
Freiwillige her, von der Memel bis zum Rhein Freiwillige her Op.261 3 LPZ Siegel
Die Blümelein schaukelt am Tage der Wind Ein Wiegenlied Op.261 4 LPZ Siegel
Er schritt hinan den Hügel Ade! Op.261 5 LPZ Siegel
Wie rauscht der Sturm! die Nebel weichen Aufruf Op.262 1 LPZ Siegel
Schleswig-Holstein, meerumschlungen Schleswig-Holstein Op.262 2 LPZ Siegel
Jetzt ist es Zeit! macht euch bereit! Jetzt ist es Zeit Op.262 3 LPZ Siegel
Auf ihr Brüder, auf nach Norden Marschlied über die Schleswig-Holsteinsche Volkshymne Op.263 LPZ Siegel
Auf Siegesgesang, fleuch wolkenentlang Siegesgesang der Deutschen Op.267 LPZ Siegel
In der Kapell im Totenschrein, da lag ein deutscher Held Deutsches Vatererbe Op.268 1 LPZ Siegel
Es wird dereinst ein Röslein blühn Wann und wo? Op.268 2 LPZ Siegel
Heil'ge Andacht! tiefes Schweigen! Von dem Himmel träumt die Welt Frühlingsmorgen Op.268 3 LPZ Siegel
Die Frühlingslüfte, sie säuseln und weh'n Halleluja dem Herrn! Op.268 4 LPZ Siegel
Es liegt eine goldne Krone Krone und Leier Op.273 1 MNZ Schott
Sei gegrüßt, o Frühlingshauch Frühlingserwachen Op.273 2 MNZ Schott
Ruhe aus von Tages Mühen Ruhe aus Op.273 3 MNZ Schott
Grüß Gott, grüß Gott du hehres Sonnenlicht Grüß Gott Op.273 4 MNZ Schott
Wer den Glauben nie verloren Unser Mann Op.275 1 SCH Glaser
Frühlingsnacht, nahst so stille, nahst so sacht Frühlingsnacht Op.275 2 SCH Glaser
Du schönstes Wort im Erdengrunde Bannerspruch Op.275 3 SCH Glaser
Ich lobe mir das Wandern Ich lobe mir das Wandern Op.275 4 SCH Glaser
Nach der Heimat zieht's das Herz Nach der Heimat zieht's das Herz Op.275 5 SCH Glaser
Im sanften Nachen gleitet Die stille treue Nacht Op.275 6 SCH Glaser
Ich trink' und werde doch nicht satt Ich trink' und werde doch nicht satt Op.275 7 SCH Glaser
So viel der Mai auch Blümlein beut Blümlein auf der Heide Op.275 8 SCH Glaser
Hinaus ihr Sänger alle Der Frühling ist erwacht Op.276 1 HAM Jowien
Vorwärts in die weite Welt Wandern Op.276 2 HAM Jowien
Die Fahnen hebt und schwenkt den Hut! Abschied vom Feste Op.276 3 HAM Jowien
Mir träumte von einem Königskind Mir träumte Op.276 4 HAM Jowien
Hinaus in die Wälder ihr jungen Gesellen Morgenlied fahrender Sänger Op.279a 1 LPZ Siegel
Gleite durch die stillen Fluten Auf dem See Op.279a 2 LPZ Siegel
Lustiges Vöglein im Walde Vöglein im Walde Op.279a 3 LPZ Siegel
Was zieht mich hinaus in Wald und Feld Im Mai Op.280 1 MDB Heinr
Aus Traumesarm du Schläferin, erschließ die holden Augen Wach auf mein Lieb Op.280 2 MDB Heinr
Soll mein Herz nicht fröhlich singen Soll mein Herz nicht fröhlich singen Op.280 3 MDB Heinr
Auf schwinge dich durch Deutschlands Gauen An das deutsche Lied Op.281 1 LPZ Kahnt
Alte Noris, neu verjünget Alte Noris Op.281 2 LPZ Kahnt
Schleswig-Holstein, schwergeprüfte Lande Germania auf der Wacht am Belt Op.281 3 LPZ Kahnt
So still ringsum, kein Lüftchen reget sich Sonntag Morgen Op.283 1 LPZ Siegel
Und wenn ich dereinstens sterbe Im Walde Op.283 2 LPZ Siegel
Röslein prangt in reichem Flor Herz, o willst dich hüten Op.284 1 LPZ Siegel
Deutsche Männer, treu verbunden Sei gepriesen, deutsches Land Op.284 2 LPZ Siegel
Es grüßt mit Trauermiene Oybin Op.286 LPZ Forbg
Wie gedeiht heuer der Wein, frag nur am Rhein Am deutschen, am herrlichen Rhein Op.290 01 SCH Glaser
Nun da draußen Blüt' an Blüte In Berg und Tal Op.290 02 SCH Glaser
Herr Lindenwirt, du schläfst doch nicht König Wein Op.290 03 SCH Glaser
So war Einer, der den ganzen Tag Herr Hypochonder Op.290 04 SCH Glaser
Vernahmt ihr schon die Kunde Heinrich Frauenlob Op.290 05 SCH Glaser
Vom goldnen Mainz sind wir gegangen Wanderung am Rhein Op.290 06 SCH Glaser
Herrlichster der Alpensöhne Unser Rhein Op.290 07 SCH Glaser
Frisch auf von dem Lager! ihr Schläfer Frisch auf Op.290 08 SCH Glaser
Stromauf, du leichter Nachen Stromauf Op.290 09 SCH Glaser
Die Sonne sinket leise hinab Ave Maria Op.290 10 SCH Glaser
Stürmisch und dunkel wird die Nacht Loreley Op.290 11 SCH Glaser
Der war von ächtem Schrot und Korn Vater Arndt Op.290 12 SCH Glaser
Gedenkt in ernster Stunde Frei ist der Rhein Op.290 13 SCH Glaser
Dass ich nun sagen muss Ade Abschied Op.290 14 SCH Glaser
Es zieht die schwarze Schar hinaus Der Tod fürs Vaterland Op.293 1 LPZ Forbg
Frühmorgens eh' die Sonn' erwacht Am frühen Morgen Op.293 2 LPZ Forbg
Flatternde Lüfte, was zieht ihr um's Haus Wanderlied Op.293 3 LPZ Forbg
Hab' ich doch Tag und Nacht immer an dich gedacht In der Fremde Op.297 1 LPZ Siegel
Einen Brief soll ich schreiben meinem Schatz in der Fern' Einen Brief soll ich schreiben Op.297 2 LPZ Siegel
Schlaftrunken hängt auf Baum und Zweigen Nächtlicher Gruß Op.297 3 LPZ Siegel
Es stand am Wiesenrande ein Blümlein wunderschön Vergissmeinnicht Op.297 4 LPZ Siegel
Auf den mondbeglänzten Silberwellen Wogenschlummerlied Op.297 5 LPZ Siegel
Wenn ich wollt' wandern Wandern und Freien Op.297 6 LPZ Siegel
Auf schwing empor dich, Hochgesang Deutsches Völkergebet Op.300 SCH Glaser
Horch, wie braust der Sturm Schiffers Nachtlied Op.303 1 LPZ Siegel
Nennst du ein Hüttchen dein Was willst du mehr? Op.303 2 LPZ Siegel
Ich suche dich, o ew'ges Licht Wahrheit, Liebe, Freiheit Op.303 3 LPZ Siegel
Hand in Hand in ernster Stunde Bundeslied Op.303 4 LPZ Siegel
Wie herrlich klingt ein frisches Lied in stillen Waldesräumen Ein frisches Lied im Wald Op.312 1 OFB André
Sei gegrüßt mein Heimatland! Dämmernd winkt schon dein Gestade Schiffers Abschied Op.312 2 OFB André
Nun kommt der letzte Abendschein Gut' Nacht Op.312 3 OFB André
Sagt an, wann ist die beste Zeit zum Trinken? Wann ist die beste Zeit? Op.312 4 OFB André
Was tönet so kräftig am Plata Strand Die Deutschen am Rio de la Plata Op.318 1 LPZ Siegel
Ein schönes Kind, so lieb und traut Fein Liebchen mein, das Vaterland Op.318 2 LPZ Siegel
Grüß Gott! Das klingt so herzig Grüß Gott! Op.318 3 LPZ Siegel
Leb wohl, du liebes Vaterhaus Abschied Op.318 4 LPZ Siegel
Der Kaiser sprach das Wort, nun müssen alle fort Der Kaiser sprach das Wort Op.318 5 LPZ Siegel
Dämmernd steh'n die grauen Berge Däumernd steh'n die grauen Berge Op.323 1 LPZ Kistn.
Zu Andernach am Rheine, da steht ein kleines Haus Zu Andernach am Rheine Op.323 2 LPZ Kistn.
Wenn Sängers Lippen bebend Sängers Gruft Op.323 3 LPZ Kistn.
Freunde, lasst uns lachen Lachen Op.323 4 LPZ Kistn.
Der frische Wald, ein Lied erklingt Frühlingsklingen Op.329 2 LPZ Senff
Was winket dort so lieblich blau Das sind die Berge Op.329 3 LPZ Senff
Tief in der Erde nur, da wirst du liegen Tief in der Erde Op.329 4 LPZ Senff
Aus einer Stadt, die im Meere untergangen Sabbathruh Op.331 1 MDB Heinr
Im Walde lasst mich schweifen, im Walde still und grün Im Walde lasst mich schweifen Op.331 2 MDB Heinr
Hinaus aus dem Hause und lasset die Sorgen Hinaus in die Welt! Op.331 3 MDB Heinr
Stiller wird es in den Straßen Fest-Comitat Op.331 4 MDB Heinr
Auf der Welle glattem Spiegel Gondelfahrt Op.336 I 1 MNZ Schott
Mein Vaterland, jetzt gilt's zu scheiden Scheidegruß an die Heimat Op.336 I 2 MNZ Schott
Durch des Waldes herbstlich tiefes Schweigen Waldesgruß Op.336 I 3 MNZ Schott
Wenn die Lerchen wiederkommen und am First die Schwalbe singt Wenn die Lerchen wiederkommen Op.336 I 4 MNZ Schott
Ich hatte eine Nachtigall, die sang so schön Verlust Op.336 II 1 MNZ Schott
All' meine Gedanken, mein Herz und mein Sinn All' meine Gedanken Op.336 II 2 MNZ Schott
Dort oben auf dem Berge stand ich in süßer Ruh Abendglocken Op.336 II 3 MNZ Schott
Die Sonne senkte sich gemach Auf der Wanderschaft Op.336 II 4 MNZ Schott
Der Sonne Strahl begrüßt den Wald Tu's deinem Wald zuvor Op.345 1 OFB André
Abendglocken klingen leise Abendglocken Op.345 2 OFB André
Was ist das Herrlichste in unser'm Sein? Das eigne Herz Op.345 2 OFB André
Wenn die Vögel sich schwingen Wenn es bei dir doch wär! Op.345 4 OFB André
Die Sterne erglänzten in zaubrischer Pracht Schön Kläre Op.346 1 WIE Hasl.
Die Sonne sinkt, die hohen Alpen steh'n in lauter Licht Das Ave Maria in den Alpen Op.346 2 WIE Hasl.
Hörst du nicht singen sie, fiedeln und schrein? Tanzlied Op.346 3 WIE Hasl.
Es ward ein Sänger begraben, der sang mit treuem Mut Sängers Grab Op.346 4 WIE Hasl.
Weit hinaus zum Meeresstrande Heimwärts Op.352 01 SCH Glaser
O nimm mich hin, du Waldespracht Du Waldespracht Op.352 02 SCH Glaser
Zu dem hellen Klang der Becher Trinklied Op.352 03 SCH Glaser
Jetzt b’hüet di Gott B'hüet di Gott Op.352 04 SCH Glaser
Das Kind hüpft fröhlich in das Leben Des Lebens Stationen Op.352 05 SCH Glaser
Nachtigall, o hüte dich! Hüte dich! Op.352 06 SCH Glaser
Du deutsches Lied, wie klingst du hell Das deutsche Lied Op.352 07 SCH Glaser
Es ging ein Jäger durch Feld und Wald Jagdpartie Op.352 08 SCH Glaser
Die Sonne guckt in‘s Fensterlein, sie blinkt mir grüßend zu Die Sonne guckt in‘s Fensterlein Op.352 09 SCH Glaser
Sonntagsfeier rings im Wald Frühmorgenandacht im Walde Op.352 10 SCH Glaser
Du liebe, du trauliche Stelle Leb' wohl! Op.352 11 SCH Glaser
Hoch vom Berg des Glöckleins Läuten Die Vesperglocke Op.353 1 LPZ Kistn.
Könnt' ich doch sagen, was mir im Herzen schlägt Gute Stellvertreter Op.353 2 LPZ Kistn.
Aennelein, lieb Aennelein Lieb Ännelein Op.353 3 LPZ Kistn.
Erhaschet im Fluge den Augenblick Aufruf zur Freude Op.353 4 LPZ Kistn.
Der Spätherbst zieht ins Land hinein Auf Wiedersehn Op.353 5 LPZ Kistn.
Hold im Mai ein Röslein blühte Rose und Dorn Op.355 1 LPZ Stoll
Aus alten Märchen winkt es hervor Traumbilder Op.355 2 LPZ Stoll
Sei mir gegrüßt, du schönes Heimatland Die Heimat Op.355 3 LPZ Stoll
Frisch hinaus! gewandert Frisch hinaus! Op.355 4 LPZ Stoll
Mädele, guck ’raus! d'Nachtigalle schlage Mädele guck raus! Op.355 5 LPZ Stoll
Am Rade die Hand, die Blicke gespannt Über's Meer: Lied des Steuermannes Op.358 SCH Glaser
Das Meer erglänzt im Abendschein Über's Meer: An die Geliebte in der Ferne Op.358 SCH Glaser
Der Bootsmann setzt die Pfeife an Über's Meer: Matrosenchor bei der Abfahrt Op.358 SCH Glaser
Heisa, herbei zum Tanz Über's Meer: Matrosentanz Op.358 SCH Glaser
In Purpur leuchtet der Himmelsraum Über's Meer: Lebewohl der Heimat Op.358 SCH Glaser
Land! Land! vollendet ist die Bahn Über's Meer: Die neue Heimat Op.358 SCH Glaser
Ozean! dich seh' ich wieder Über's Meer: Gruß an das Meer Op.358 SCH Glaser
Seht dort die Flagge stolz und hehr Über's Meer: Die schwarz-weiss-rote Flagge Op.358 SCH Glaser
Tritonen auf! in hellem Hauf Über's Meer: Die Taufe Op.358 SCH Glaser
Sei uns gegrüßt, lieblicher Tag Über's Meer: Gebet und Gruß an den Tag Op.358 05 SCH Glaser
Der Donner grollt, die Woge rollt Über's Meer: Chor der Matrosen beim Sturm Op.358 07 SCH Glaser
Früh bist du von uns geschieden Über's Meer: Das Grab im Meere Op.358 11 SCH Glaser
Gute Nacht! Allen Müden sei's gebracht! Gute Nacht Op.361 1 OFB André
Ich habe mein Ross verloren Das treue Ross Op.361 2 OFB André
Im Mondenschein, in der Waldesnacht Die Waldfee Op.361 3 OFB André
Zurückgekehrt vom Heimatsort Die dunklen Linden Op.361 4 OFB André
Und die Sonne scheint so golden Und die Sonne scheint so golden Op.361 5 OFB André
Wenn ich dereinst mein müdes Haupt Sänger-Testament Op.361 6 OFB André
Muntrer Bach was rausch'st du so Muntrer Bach Op.363 1 OFB André
Blümchen, du holdes, was prangst du so schön Dort sind wir her Op.363 2 OFB André
Die Lerche jubelt in der Luft Lerchenjubel Op.363 3 OFB André
Hei! das ist ein lustig Schwimmen Männergesang Op.364 01 SCH Glaser
In der weiten, stillen Gotteskirche Frühlings-Sonntag Op.364 02 SCH Glaser
Bei Königgrätz früh Morgens ein Mägdlein zog ins Feld Bei Königgrätz Op.364 03 SCH Glaser
Wer mit uns fröhlich wandern will Wanderlied Op.364 04 SCH Glaser
Nun schlaf in kühler Erde Letzter Abschied Op.364 05 SCH Glaser
Zage nur nicht! Hinter den Wolken harrt schon das Licht Zage nur nicht Op.364 06 SCH Glaser
Grüß dich Gott, mein Jugendland! Mein Jugendland Op.364 07 SCH Glaser
Der Wolke gleich im blauen Äthermeer Grüß Gott, o Heimatland Op.364 08 SCH Glaser
Ade, mein grüner Wald, du heit're Blumenau' Ade, mein grüner Wall Op.364 09 SCH Glaser
Heil'ge Liebe! Gottes Odem Heilge Liebe Op.364 10 SCH Glaser
Brüder lasst die Becher kreisen Festlied Op.364 11 SCH Glaser
O töne laut, du Festgesang Fahnenlied Op.364 12 SCH Glaser
Vernahmt ihr schon die Kunde Heinrich Frauenlob Op.364 13 SCH Glaser
Die Bäche schwellen und rauschen Frühlingsruf Op.366 1 OFB André
Wär' ich ein Traum, ich stiege dir in's Herz Wär' ich ein Traum Op.366 2 OFB André
Bist du da? Vögleins Klage Op.366 3 OFB André
Ein heimlich süßes Rauschen geht durch den grünen Wald Waldesweise Op.366 4 OFB André
Der Tag schloss im Ermatten Die Rose nur Op.367 1 OFB André
Wär' eine Drossel ich im Wald Im Wald ist's so schön Op.367 2 OFB André
Schlaf, Dornröschen, geh' zur Ruh' Schlaf Dornröschen Op.367 3 OFB André
Strahlt vor dir im Humpen echter Wein Trinker-Weisheit Op.367 4 OFB André
Die Lotosblume ängstigt sich Die Lotosblume Op.373 1 SCH Glaser
Der Blütenbaum hegt sel'gen Traum Lenzestraum Op.373 2 SCH Glaser
Drei Wandrer stiegen von Bergeshöh'n Edelweiß Op.373 3 SCH Glaser
Was wallt und rauscht so voll und klar Der Brunnen Wunderbar Op.375 SCH Glaser
Müde senkt die Nacht sich nieder Alpennacht Op.380 1 MNZ Schott
Hinauf, hinauf zu Bergeshöh'n Hinauf, hinauf zu Bergeshöh'n Op.380 2 MNZ Schott
Was klingt von grünen Bergen so süß Das deutsche Lied Op.380 3 MNZ Schott
Es glänzt zur stillen Abendfeier Abendlied Op.382 1 MNZ Schott
Hörst du, wie die Glocken läuten? Hörst du, wie die Glocken läuten Op.382 2 MNZ Schott
O süße Waldesnacht, geheime dunkle Pracht Waldesnacht Op.382 3 MNZ Schott
Blauer Himmel, klare Lüfte Frühlingsankunft Op.382 4 MNZ Schott
Schon grüßet hold der Sonnenschein Wanderlust im Frühling Op.382 5 MNZ Schott
Die schönste Liebe, die dein eigen Die schönste Liebe Op.382a 1 OFB André
Ach es ist ein bittres Leid Heimweh Op.382a 2 OFB André
Das erste Glas dem Saft der Reben Drei Gläser Op.382a 3 OFB André
Blau ist der Himmel Perle des Jahres Op.382a 4 OFB André
Dort drüben auf dem Berge Um Liebe Op.382a 5 OFB André
Im Arm der Liebe ruht sich's wohl Im Arm der Liebe Op.382a 6 OFB André
Am Ort, wo meine Wiege stand Mein Paradies Op.382a 7 OFB André
Mit fliegenden Fahnen und klingendem Spiel Soldaten-Marschlied Op.390 1 MDB Heinr
Deutschland, Deutschland, über alles Deutschland über alles Op.392 1 BWE Litlf
Hurrah, du stolzes schönes Weib Hurrah, Germania Op.392 2 BWE Litlf
Und brauset der Sturmwind des Krieges heran In Frankreich hinein Op.392 3 BWE Litlf
Vorwärts, vorwärts Kameraden! Vorwärts soll die Losung sein Op.392 4 BWE Litlf
? Kriegers Abschied Op.392 5 BWE Litlf
Er war ein tapfrer Degen Heldentod Op.392 6 BWE Litlf
Deutsche Sieger, die ihr einsam Den Gefallenen Op.392 7 BWE Litlf
In die Lüfte nun schwing' dich Hoch Deutschland, herrliche Siegesbraut Op.392 8 BWE Litlf
Stimmt an den heil'gen Siegsgesang Siegesgesang Op.394 LPZ Forbg
Steig auf, ein Bergesflammenzeigen Gott segne dich, mein Vaterland Op.398 1 OFB André
Im stillen dunklen Kämmerlein Mahnruf ans Vaterland Op.398 2 OFB André
Dich halt ich treu im Herzen Dich halt ich treu im Herzen Op.398 3 OFB André
Wir kämpfen all' mit Todesmut Deutsche Zuversicht Op.398 4 OFB André
Heil dir, o Vaterland! Heil dir, o Vaterland Op.398 5 OFB André
Wir heißen Deutsche Vom Fels zum Meer Op.398 6 OFB André
Wenn ich einmal sterben werde Letzte Bitte Op.398 7 OFB André
Die Trommel ruft zum großen Völkerstreite Ade und Wiedersehn Op.398 8 OFB André
Ich möchte fröhlich singen im Mai Ich möchte fröhlich singen im Mai Op.402 1 WIE Hasl.
O süße Waldesnacht, geheime dunkle Pracht Waldesnacht Op.402 2 WIE Hasl.
Noch schlummert sie süß Morgenständchen Op.402 3 WIE Hasl.
Im stillen Stübchen dämmert die Nacht Im Arm der Liebe Op.402 4 WIE Hasl.
Unergründlich sind die Lieder Unergründlich Op.402 5 WIE Hasl.
Auf die Schwingen deiner Töne Auf die Schwingen deiner Töne Op.413 1 LPZ Forbg
Nur nicht im Winter sterben Nur nicht im Winter sterben Op.413 2 LPZ Forbg
Der Glocken Töne schwingen Gegrüßt seist du, mein Herz Op.413 3 LPZ Forbg
Vom Himmel die Sonne scheint Beim Liebchen zu Haus Op.413 4 LPZ Forbg
Silbern durch die Frühlingsnacht Des Liedes Verklärung Op.422 LPZ Forbg
Still ruht der See, die Vöglein schlafen Still ruht der See Op.427 1 LPZ Seitz
Lebe wohl! dunkler Wald und grünes Tal Abschied Op.427 2 LPZ Seitz
Wolken hängen ernst hernieder Das treue Vaterauge wacht Op.427 3 LPZ Seitz
Wer geht um zehn Uhr schon nach Haus? Nachtwächter Ruf Op.427 4 LPZ Seitz
O lichte Gluth, o goldner Strahl Abendsegen Op.437 I 1 LPZ Siegel
Vom Berg zum Tal das Waldhorn klang Die Rose im Tal Op.437 I 2 LPZ Siegel
Schlaf’ wohl, gute Nacht Schlaf’ wohl, gute Nacht Op.437 I 3 LPZ Siegel
Nun ist der laute Tag verhallt Ave Maria (Abendfeier) Op.437 II 1 LPZ Siegel
Am süßesten duften die Blumen im Wald Am süßesten Op.437 II 2 LPZ Siegel
Hast einen Freund gefunden Schönster Schmuck Op.437 II 3 LPZ Siegel
Sei mir gegrüßt, trauliche Nacht Gruß an die Nacht Op.440 1 LPZ Germn
Morgenwind, komm geschwind Morgenwind Op.440 2 LPZ Germn
Für’s Vaterland das Schwert zur Hand Die Heimatglocken Op.440 3 LPZ Germn
O senket euch herab Morgengesang Op.448 1 OFB André
Wenn du dich glaubst vom Glück verlassen Hoffnung Op.448 2 OFB André
Es singt die Nacht ein leises Lied Lied der Nacht Op.448 3 OFB André
Welle springt über Wies’ und Feld Ich bleibe hier Op.448 4 OFB André
Und kommt die Zeit Im Herbst Op.448 5 OFB André
In einem grünen Tale Die Jägerbraut Op.456 1 BWE Bauer
Sie lauschte hinunter Der Spielmann Op.456 2 BWE Bauer
Herbei! Schon will es tagen Jagdlied Op.456 3 BWE Bauer
O Geist der Töne Hymne Op.469 OFB André
Die Sonne steigt in Flammen auf Sonnenaufgang Op.479 1 OFB André
Standen zwei Röslein im grünen Wald Zwei Röslein Op.479 2 OFB André
Auf den dunkelblauen Wellen Die allerschönsten Sterne Op.479 3 OFB André
Möchte ein Röslein sein Möchte ein Röslein sein Op.479 4 OFB André
Leb’ wohl, du hohe Bergeswand Leb’ wohl, du hohe Bergeswand Op.479 5 OFB André
Was kann wohl lieber u. herziger sein Was kann wohl lieber u. herziger sein Op.480 1 WIE Bu&D
In den letzten Abendstunden In den letzten Abendstunden Op.480 2 WIE Bu&D
Im Westen ist versunken Abend Op.480 3 WIE Bu&D
Die Vesper tönt Die Vesper tönt Op.489 1 BWE Bauer
An eines Bächleins Rande Tausendschön Op.489 2 BWE Bauer
Lasst uns durch die Straßen ziehen Allen Schönen gute Nacht Op.489 3 BWE Bauer
? Ständchen Op.489 4 BWE Bauer
Brüder reicht die Hand zum Bunde Zum Stiftungsfeste Op.490 1 OFB André
So tretet in die Runde Zur Fahnenweihe Op.490 2 OFB André
So sollt ihr denn in unsrer Mitte Den Ehrenmitgliedern Op.490 3 OFB André
Freudig treten wir zusammen Weihelied Op.495 I 1 BWE Bauer
Das Kind schläft unter dem Rosenstrauch Die Jahre vergehen Op.495 I 2 BWE Bauer
O Lied in Lust, o Lied in Leid O Lied in Lust, o Lied in Leid Op.495 II 1 BWE Bauer
Wolke in blauer Luft Liebchen, gut’ Nacht Op.495 II 2 BWE Bauer
I weiß wo a Rösle s’Rösle Op.495 II 3 BWE Bauer
Von Alpenhöh’ zur Abendzeit Alpenreigen Op.502 1 OFB André
Ein Sternlein stand am Himmel Ein Sternlein stand am Himmel Op.502 2 OFB André
Siegelhell die ganze Fläche Venetianische Canzonette Op.502 3 OFB André
O Frühling der Liebe Die Jahreszeiten der Liebe Op.502 4 OFB André
Die Sterne glühn, die Fluren schweigen Ständchen Op.505 1 BWE Fi&M
Und wenn es Gott nicht anders will Im Volkston Op.505 2 BWE Fi&M
Nach allen deinen Leidenswochen Dem deutschen Heimatlande Op.505 3 BWE Fi&M
Es streuet Blüten jedes Jahr Mai und Liebe Op.505 4 BWE Fi&M
Die schönste Zeit ein Lied zu singen Die schönste Zeit Op.508 1 BWE Fi&M
O wär’ ich ein Stern O wär’ ich ein Stern (m. Bar.-Solo.) Op.508 2 BWE Fi&M
Rings läuten die Glocken Das Jagdhorn Op.508 3 BWE Fi&M
Wenn’s Mailüfterl geht ’s Mailüfterl Op.510 I 1 OFB André
Das Lieben bringt groß Freud Das Lieben bringt groß Freud Op.510 I 2 OFB André
Hold lächelt Luna Santa Lucia Op.510 I 3 OFB André
Wenn weit in den Landen Nichts gleicht der Heimat Op.510 I 4 OFB André
Gut’ Nacht, gut’ Nacht, mein feines Lieb Gut’ Nacht, gut’ Nacht, mein feines Lieb Op.510 I 5 OFB André
Sag’ mir das Wort Lang’ schon ist’s her Op.510 I 6 OFB André
Wo e klein Hüttle steht Liebesscherz Op.510 II 1 OFB André
Was hab’ ich denn meinem Fein-liebchen getan Trennung Op.510 II 2 OFB André
Und schau’ ich hin Liebesqual Op.510 II 3 OFB André
Und der Hans schleicht umher Hans und Liesel Op.510 II 4 OFB André
Hab’ oft die ganze Nacht Hab’ oft die ganze Nacht Op.510 II 5 OFB André
Wogender grüner Rhein Wogender grüner Rhein Op.511 1 BWE Bauer
Schon tritt aus ros’gem Morgenthau Guten Morgen Vielliebchen Op.511 2 BWE Bauer
Vögelein in blauer Luft Vögelein in blauer Luft Op.511 3 BWE Bauer
Würziger Hauch durchweht die Blütenwipfel O teure Heimat Op.511 4 BWE Bauer
Veilchen vom Berg, woran mahnst du mich? Veilchen vom Berg Op.512 1 WIE Spina
Lüftchen ihr plaudert Ich sag’ es euch nicht Op.512 2 WIE Spina
Still ist die Nacht Zur Nacht Op.512 3 WIE Spina
Abend ist es Abend ist es Op.513 1 LPZ Forbg
O, welch ein lichter Sommertag Der Herr ist groß und schön die Welt Op.513 2 LPZ Forbg
Die Sonne leuchtet, der Frühling blüht O Jugend, wie bist du so schön Op.513 3 LPZ Forbg
Über den Sternen wird es einst tagen Über den Sternen wird es einst tagen Op.513 4 LPZ Forbg
Wenn das Rheingold in der Sonne glüht Vom Rhein Op.518 1 OFB André
Wüchsen mir Flügel Wüchsen mir Flügel Op.518 2 OFB André
Wenn ich ein klein’s Waldvöglein wär’ Wenn ich ein klein’s Waldvöglein wär’ Op.518 3 OFB André
Du bist doch ein herrliches Gotteshaus Du schöner Wald Op.518 4 OFB André
Mädchenaug’! Strahlender Schimmer Mädchenaug’! Mädchenmund! Mädchenherz Op.519 I 1 BWE Bauer
Nun liegt die Welt im Traume Sommernacht Op.519 I 2 BWE Bauer
Warum ist wohl die Lerche so froh Warum Op.519 II 1 BWE Bauer
Lasst uns hinaus in’s Freie zieh’n Wandern im Frühling Op.519 II 2 BWE Bauer
Wenn du willst ein Liedchen singen Von wonniger, sonniger Zeit Op.524 1 BWE Fi&M
Mit Singen, mit Klingen zum Städtchen ging es ein Soldatenlieb Op.524 2 BWE Fi&M
Seid mir gegrüßt, ihr Sterne der Nacht Seid mir gegrüßt, ihr Sterne der Nacht Op.524 3 BWE Fi&M
Wie gern denk’ ich in stillen Stunden Das Paradies der Kindheit Op.529 1 LPZ Senff
Schön Else sitzet am Donaustrand Schön Else Op.529 2 LPZ Senff
All’ ihre Frühlingsgrüße Serenade Op.529 3 LPZ Senff
Unter den schattigen alten Bäumen Trinklied im Freien Op.529 4 LPZ Senff
Blaublümlein spiegelt sich im Bach Vergissmeinnicht Op.533 1 KLN Tonger
Kommt hervor ihr Frühlingsboten Südlich weht der Wind Op.533 2 KLN Tonger
Da kommt auf leisem Silberschuh Ave Maria Op.533 3 KLN Tonger
Wenn die Trauer verblichen Märzveilchen Op.533 4 KLN Tonger
Zum Berg hinaus mit Sang u. Klang Am Torhaus Op.533 5 KLN Tonger
Es stand auf duftender Aue Es stand auf duftender Aue Op.549 1 KLN Tonger
Den Himmel so nah’ Auf Bergeshöh’n Op.549 2 KLN Tonger
Still und friedlich geht die Sonne Abendfriede Op.549 3 KLN Tonger
Herrlich durch die Wolken gleitet Schlafe wohl mein Herzenskind Op.549 4 KLN Tonger
Es stand auf duftender Aue Es stand auf duftender Aue Op.552 1 Rühle
Den Himmel so nah und die Herzen so weit Auf Bergeshöhen Op.552 2 Rühle
Still und friedlich geht die Sonne Abendfriede Op.552 3 Rühle
Herrlich durch die Wolken Schlafe wohl mein Herzenskind Op.552 4 Rühle
Welche Lust durch Flur und Au’ Morgenwanderung Op.562 Gutmann
Wer aus engem Lebenskreise Sängerlust Op.573 1 LPZ Siegel
Von der Berge blauem Scheitel Abendlied Op.573 2 LPZ Siegel
Ich möcht’ mit dem Sturme fliegen Frühlingswünsche Op.573 3 LPZ Siegel
Wolke in blauer Luft Grüßet sie mir Op.574 1 MDB Heinr
Im Dunkeln schlummern die Täler Abenddämmerung Op.574 2 MDB Heinr
Nun klingen Wanderweisen Wanderlied Op.574 3 MDB Heinr
O Frühlingspracht, wie hast du mich so froh gemacht Frühlingspracht Op.574 4 MDB Heinr
Stehe fest, mein Vaterland Stehe fest, mein Vaterland Op.574 5 MDB Heinr
Ein köstlicher Morgen Am Morgen Op.582 1 MDB Heinr
Es neigt der Abend zur Welt sich still Am Abend Op.582 2 MDB Heinr
Was ist’s, das tief in’s Herz sich stiehlt Der Heimatstraum Op.588 01 SCH Glaser
Vor der Hütte, auf der Alpenau Vor der Hütte, auf der Alpenau Op.588 02 SCH Glaser
Es glänzt der Mond Abschied vom Walde Op.588 03 SCH Glaser
Hört ihr das Klappern Das Lied vom Klapperstorch Op.588 04 SCH Glaser
Der Sonntag Abend steigt zu Tal Der Sonntag Abend steigt zu Tal Op.588 05 SCH Glaser
Flatternde Wimpel, gleitende Nachen Stromfahrt Op.588 06 SCH Glaser
Liegst du in schwerer Sorgen Bann Der liebe Herrgott hält die Wacht Op.588 07 SCH Glaser
Je länger, je lieber sitz’ ich beim Wein Je länger, je lieber sitz’ ich beim Wein Op.588 08 SCH Glaser
Der Lindenwirt im Tale Der Lindenwirt im Tale Op.588 09 SCH Glaser
Rud’rer mit sicherer Hand Wasserfahrt Op.588 10 SCH Glaser
Singt, singt, singt und singt Beim Wein Op.588 11 SCH Glaser
Frei möcht’ ich sein Frei möcht’ ich sein Op.588 12 SCH Glaser
Wer hat das erste Lied erdacht Das erste Lied Op.589 1 LPZ Forbg
Wär' ich ein Vöglein Wünsche Op.589 2 LPZ Forbg
Am Morgen im grünen Wald Am Morgen im grünen Wald Op.589 3 LPZ Forbg
Hört das Rufen ohne Ruh' Am Walde Op.589 4 LPZ Forbg
Wer hat das erste Lied erdacht Das erste Lied Op.593 1 LPZ Forbg
Wär’ ich ein Vöglein auf grünem Gezweig Wünsche Op.593 2 LPZ Forbg
Am Morgen im grünen Wald Am Morgen im grünen Wald Op.593 3 LPZ Forbg
Hört das Rufen ohne Ruh’ Am Wald Op.593 4 LPZ Forbg
Weißt du, was die Blumen flüstern Das ewige Lied Op.594 01 SCH Glaser
Mir blühet ein Röslein Suchen und Finden Op.594 02 SCH Glaser
Die jungen Blütentriebe zittern Im Walde Op.594 03 SCH Glaser
Von der blauen Flut getragen Schiffergesang Op.594 04 SCH Glaser
Es stand ein Röslein tief im Tal Das Röslein und der Wind Op.594 05 SCH Glaser
Frühling im Felde Frühlingswonne Op.594 06 SCH Glaser
Nun lasst uns hoch die Becher heben Das ganze Herz dem Vaterland Op.594 07 SCH Glaser
Es leuchten die Sterne am Himmelszelt Schlaf sanft in guter Ruh Op.594 08 SCH Glaser
Im Knopfloch eine Ros’ als Orden Einzug Op.594 09 SCH Glaser
Die Erde schloss die Augen zu Die Erde schloss die Augen zu Op.594 10 SCH Glaser
Wirt, hast du nicht ein volles Fass? So hier, so da Op.594 11 SCH Glaser
Über den Sternen, da wird es einst tagen Über den Sternen, da wird es einst tagen Op.594 12 SCH Glaser
Beim Küssen zwei Heilige Zahlen Op.594 13 SCH Glaser
Schweigsam treibt ein morscher Einbaum Am Traunsee Op.607 1 DAR Bölng
Fahrwohl, fahrwohl, herzlieber Schatz Abschied Op.607 2 DAR Bölng
Das fromme Abendläuten Beim Abendglockenklang Op.607 3 DAR Bölng
Im Sommer da spaont die Lust Lust zu jeder Zeit Op.607 4 DAR Bölng
So viel ich fremde Lande sah Mein Heimattal Op.607 5 DAR Bölng
Dämmernd sinkt der Abend nieder Sommerabend Op.608 1 Lehne
Gräm’ dich nur nicht so viel Seelentrost Op.608 2 Lehne
In den weiten Buchenhallen Im Wald Op.608 3 Lehne
? Sehnsucht nach den Alpen Op.609 1
Herziges Schätzle du Herziges Schätzle du Op.609 2
Im Wald, auf blum'gen Matten Im Wald, auf blum'gen Matten Op.609 3
Süße Ruhe senkt sich nieder Serenade Op.610 1 OFB André
Liebchen wach’ auf Morgenständchen Op.610 2 OFB André
Der Frühling rief: Wer will mein Herold sein? Der Frühling u. seine Diener Op.617 1 SCH Glaser
Auf den Bergen möcht’ ich wohnen Auf den Bergen Op.617 2 SCH Glaser
Die Nacht mit ihrem Schleier Ständchen Op.617 3 SCH Glaser
Thüringen ist mein Heimatland Thüringen Op.619 1 SCH Glaser
In dem Thüringer Wald Im Thüringer Wald Op.619 2 SCH Glaser
Am Rhein, da wachsen die Reben Rheinlied WoO MDB Heinr
Blaue Luft. Blumenduft Marschlied WoO SCH Glaser
Die Abendglocken klingen Abendglocken WoO ZRH Fries
Ein Blümchen kenn’ ich Kaiserblumenlied WoO BER Erler
Es liegt eine Krone im grünen Rhein Das Herz am Rhein WoO BER Erler
Es tönet über das weite Feld Sonntags WoO ZRH Fries
Frisch auf, mein Volk, den Morgen siehst du tagen Mit Gott für den König und Vaterland WoO BER Bo&B
Fünfmalhunderttausend Teufel kamen einstens in die Welt Fünfmalhunderttausend Teufel WoO SCH Glaser
Gebrochen die Mauern Die Burgruine WoO SCH Glaser
Hinaus in jede Weite Das Herz der Welt WoO BER Lipper
Ich grüße dich, du holdes Tal Ich grüße dich WoO ZRH Fries
In blauer Nacht bei Vollmondschein was singt und rauscht so süße? In blauer Nacht bei Vollmondschein WoO LPZ Leuck
Kennt ihr die Frau, auf hohen Thron gestellt Kaiserin Augusta-Lied WoO BER Erler
Lasst, Brüder, fern heut traurige Gedanken Beim Wein WoO SCH Glaser
Noch ruht ein dichter Nebelschleier Ein Maimorgen WoO BWE Bauer
Nun brause lodernd himmelan Luther-Hymne WoO BWE Bauer
Stoßt an! Stoßt an Trinklied beim Scheiden WoO LPZ Leuck
Tief in der Berge ew'ger Nacht Gottvertrau'n WoO Wessely
Tief in der Berge ewiger Nacht Gottvertrau’n WoO WIE Rörich
Vereint zu guter Stunde Bundeslied WoO Kollmann
Vorwärts marsch, immer nur Vorwärts marsch Sängermarsch WoO OFB André
Was freut einen alten Soldaten Geleit WoO NUE Schmid
Was soll das helle Glockenläuten Festgesang WoO BWE Bauer
Was war das deutsche Vaterland Vaterlandslied WoO BWE Bauer
Empor mein Volk! Vorwärts! WoO, 12 p.L. SCH Glaser
Kommt ein Fuchs zum deutschen Rhein Kommt ein Fuchs WoO, 12 p.L. SCH Glaser
O du, Herr, unser Gott Gebet während der Schlacht WoO, 12 p.L. SCH Glaser
Still und labend sinkt der Abend Abends WoO, Arion 1 ZRH Hug
Ade du liebes Waldesgrün Abschied vom Walde WoO, Arion 2 ZRH Hug
Wo den Himmel Berge grenzen Sehnsucht nach den Bergen WoO, Arion 3 ZRH Hug
Dem Vaterland, das ist ein hohes helles Wort Den Vaterlande WoO, Arion 4 ZRH Hug
Hoch ob allem Erdenstaube Diese Drei WoO, Arion 5 ZRH Hug
O Vaterland, mein schönster Stern O Vaterland, mein schönster Stern WoO, Arion 6 ZRH Hug
Wo wohnt das Glück, das wahre selt'ne Glück? Die Wohnungen des Glücks WoO, Arion 7 ZRH Hug
Noch vom Schlummer sanft umfangen Frühlingsmorgen WoO, Arion 8 ZRH Hug
Wer baut doch nur landein landaus Küferlied WoO, Arion 9 ZRH Hug
Die schlimmsten Vögel, die es gibt Vogelscheuche WoO, Arion10 ZRH Hug
Ich denk' wir trinken wohl noch eins Der Erzphilister WoO, Arion11 ZRH Hug
Er lebe hoch, er lebe hoch! Toast WoO, Arion12 ZRH Hug
Hoch vom Sentis an, wo der Aar noch haust Hoch vom Sentis WoO, C-Al 15 MDB Heinr
Es blickt so still der Mond mich an Mutterseelenallein WoO, C-Al 16 MDB Heinr
Was ist's, das unser Herz erfüllt Das freie, frohe Lied WoO, ESF 01 ZRH Fries
Frisch auf, ihr muntern Sänger all' Fahnenlied WoO, ESF 02 ZRH Fries
Frisch voran! All' ihr Sänger so fröhlich Wanderlied WoO, ESF 03 ZRH Fries
Heisa! lustig! Sängerbrüder Im Wirtshause WoO, ESF 04 ZRH Fries
Dir, o Abend, schön und milde Abendlied WoO, ESF 05 ZRH Fries
Du, die vom großen Schweizer Sängerbunde Festgruß WoO, ESF 06 ZRH Fries
Die Abendglocken klingen Abendglocken WoO, ESF 07 ZRH Fries
O Vaterland, sei von uns hoch gepriesen Vaterlandslied WoO, ESF 08 ZRH Fries
Vill na obe dri Trinket Schwyzerwi WoO, ESF 09 ZRH Fries
Vivat dir, o süßer Wein Toastlied WoO, ESF 10 ZRH Fries
Und wieder gebürstet und wieder geblecht Becher- & Fahnenlied WoO, ESF 11 ZRH Fries
Lebet wohl, ihr Sängerbrüder Abschiedslied WoO, ESF 12 ZRH Fries
Die Gläser bis zum Rande voll Mein Lieb und Lied WoO, Mch 4 SCH Glaser
Glückselig Los zu wandern hin Willkommen froher Wandersmann WoO, Mch 4 SCH Glaser
Hoch Deutschland hoch, mein Vaterland Deutschland hoch WoO, Mch 4 SCH Glaser
Noch vom Schlummer sanft umfangen Frühlingsmorgen WoO, Mch 4 SCH Glaser
Rund ist alles auf der Welt Rund ist alles auf der Welt WoO, Mch 4 SCH Glaser
Seht, der Mond steigt still herauf Mondesaufgang WoO, Mch 4 SCH Glaser
Ach wie ist's möglich, dass ich dich lassen kann Thüring. Volkslied WoO, Mch 7 SCH Glaser
Gott grüße dich, kein andrer Gruß gleicht dem Gott grüße dich WoO, Mch 7 SCH Glaser
Guten Morgen ihr Fluren voll Segen Wandrers Morgengruß WoO, Mch 7 SCH Glaser
Muntrer Bach was rausch'st du so Muntrer Bach WoO, Mch 7 SCH Glaser
O Vaterland, mein schönster Stern O Vaterland, mein schönster Stern WoO, Mch 7 SCH Glaser
Ade du liebes Waldesgrün Abschied vom Walde WoO, Mch 9 SCH Glaser
Bin ich im Wald fern von dir Der Hirt. Schwedisches Volkslied WoO, Mch 9 SCH Glaser
Blaue Luft, Blumenduft und der Winde Wehn Marschliedchen WoO, Mch 9 SCH Glaser
Die Sonne will sich neigen Ruhe WoO, Mch 9 SCH Glaser
Umrauschen auch Freuden und Glanz Die Heimat (engl. Volkslied) WoO, Mch 9 SCH Glaser
Auf den freien lichten Höh‘n Auf den Bergen WoO, RLkr RGB Copp
Der Abend sinkt, im dunklen Nebelschleier Abendlied WoO, RLkr RGB Copp
Es tönet über das weite Feld Sonntags WoO, RLkr RGB Copp
Wem bring' ich wohl das erste Glas Trinklehre WoO, RLkr RGB Copp

Legend:

Column: OP.
Mch n = Männerchöre n
p.L. = patriot. Lieder
C-Al n = Choralbum n
ESF n = Eidgenöss. Sängerfest
RLkr = Regensburger Liederkranz

Column: Publisher
BER Bo&B = Berlin: Bote & Bock
BER Erler = Berlin: Erler / Ries & Erler
BER Lipper = Berlin: Lipperheide
BER Schl. = Berlin: Schlesinger
BER Traut = Berlin: Trautwein
BRE Cranz = Bremen: Cranz
BWE Bauer = Braunschweig: Bauer
BWE Fi&M = Braunschweig: Fischer & Mohr
BWE Litlf = Braunschweig: Litolff
BWE Weinh = Braunschweig: Weinholtz
DAR Bölng = Darmstadt: Bölling
HAM Jowien = Hamburg: Jowien
KLN Tonger = Köln: Tonger
LPZ Forbg = Leipzig: Forberg
LPZ Germn = Leipzig: Germann
LPZ Hofm. = Leipzig: Hofmeister
LPZ Kahnt = Leipzig: Kahnt
LPZ Kistn. = Leipzig: Kistner
LPZ Leuck = Leipzig: Leuckart
LPZ Seitz = Leipzig: Seitz
LPZ Siegel = Leipzig: Siegel
LPZ Senff = Leipzig: Senff
LPZ Stoll = Leipzig: Stoll
MNZ Schott = Mainz: Schott
MDB Heinr = Magdeburg: Heinrichshofen
NUE Schmid = Nürnberg: Schmid
OFB André = Offenbach: André
RGB Copp = Regensburg: Coppenrath
SCH Glaser = Schleusingen: Glaser
WIE Bu&D = Wien: Buchholz & Diebel
WIE Hasl. = Wien: Haslinger
WIE Spina = Wien: Spina
ZRH Fries = Zürich: Fries
ZRH Hug = Zürich: Hug