Mit weh ich sag (Sebastian Virdung)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
Icon_zip.gif Zip file
File details.gif File details
Question.gif Help
  • CPDL #30870:      (XML)
Editor: Renato Calcaterra (submitted 2013-12-30).   Score information: A4, 1 page, 45 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: The source (MusicXML) file is zipped

General Information

Title: Mit weh ich sag
Composer: Sebastian Virdung
Lyricist:

Number of voices: 4vv   Voicing: STTB
Genre: SecularUnknown

Language: German
Instruments: Other

First published: 1513

Description: Tenor lied transcribed from the Schöffer's edition 1513. The time signatures and the notes' values are as in the original print. The notes' values within the "ligaturæ" are semibreves. The “musica ficta” suggestion are in the MIDI and MusicXML files.

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Mit weh ich sag
dir B. mein Klag
daß ich so fern muß von dir sein
Doch strebt mein Herz
in Schimpf und Scherz
zu leben nach dem Willen dein
und stünd an mir
zu sein bei dir
das nähm ich vor des Kaisers Kron
wie wohl es fällt
mein Auserwählt
noch bleib ich stet dein Untertan
dran sollt du E. kein Zweifel han.

Hätt nit erlost
der höflich Trost
das Glück schier schickt die Wiederkehr
so wär dies not
mein gwisser Tod
sust bift du R. mein freudenmeer
in mich verwillt
und so gebildt
daß ich ohn dich kaum leben mag
alls was ich tu
spat oder fruh
gschicht dir zu Dienst ohn Traurens Klag
du bist mein Trost un freudentag.

Halt nur an mir
als ich an dir
so dörffen wir keins zweifels nit
du bist der Schak
des ich mich drak
seit fe dein Schön und Lustig sit
in diesem den
herzliebstes M.
bist du ihr ganz nach Wunsch gestalt
dins Herzan ziel
ich mich befiehl
du bist mein Trost und Aufenthalt
schaff und gebiet mir mit Gewalt.