Ein Tännlein grünet wo, Op. 31, No. 5 (Josef Rheinberger)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png MusicXML
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-06-25)   CPDL #45171:     
Editor: Nikolaus Hold (submitted 2017-06-25).   Score information: A4, 2 pages, 71 kB   Copyright: CC BY NC
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Ein Tännlein grünet wo, Op. 31, No. 5
Work: Fünf Lieder, Op. 31
Composer: Josef Rheinberger
Lyricist: Eduard Mörike

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SecularPartsong

Language: German
Instruments: A cappella

First

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Ein Tännlein grünet wo,
wer weiß, im Walde;
ein Rosenstrauch,
wer sagt, in welchem Garten?
Sie sind erlesen schon,
denk' es, o Seele,
auf deinem Grab zu wurzeln
und zu wachsen.

Zwei schwarze Rösslein weiden
auf der Wiese,
sie kehren heim zur Stadt
in muntern Sprüngen;
sie werden schrittweis gehn
mit deiner Leiche;
vielleicht noch eh',
an ihren Hufen
das Eisen los wird,
das ich blitzen sehe!