Ich wolt wer mir mein Glück nit gündt (Jacob Regnart)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png MusicXML
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-11-18)   CPDL #47410:       
Editor: André Vierendeels (submitted 2017-11-18).   Score information: A4, 2 pages, 57 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Ich wolt wer mir mein Glück nit gündt
Composer: Jacob Regnart
Lyricist:

Number of voices: 3vv   Voicing: SST
Genre: SecularMadrigal

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1577 in Teutsche Lieder mit 3 Stimmen, ander Teil, no. 42

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Ich wolt, wer mir mein Glück nit gündt,
das er ein Jar nichts essen kündt,
als was ich im solt geben,
ich wolt in seines schweren Leibs in kurtzer Zeit entheben.

Ich wolt, das, der verhindert mich, an meinem Glück,
solt halten sich ein Jar nach meinem Willen,
ich wolt im gar in kurtzer Zeit all seinen hochmut stillen.

Ich wolt, das, der mei, jetzund Spott,
ein Jar solt halten mein Gebott;
er würd dermaszen büszen,
ein Jar solt zen das in Gewisz in Tagen kurtz seins Lebens solt verdieszen.

Das men mir dises alles thut,
damit musz ich jetzt han vergut,
musz alles zumal gdulden,
damit musz den, hoff doch, es kumb in Kürtz die Zeit, das ich es mög beschulden.