Sammlung von Volksgesängen für Knaben, Mädchen und Frauen (Ignaz Heim)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search
Title page

General information

Title: Sammlung von drei- und vierstimmigen Volksgesängen für Knaben, Mädchen und Frauen

Editors / Compilers: Ignaz Heim

Number of voices: 3-4vv   Voicings: SSA or SSAA

Language: German
Instruments: A cappella

Publication date and place: 1869 Zürich, Druck von Zürcher und Furrer

Description:
Liederbuch für Schule, Haus und Verein,

herausgegeben von der Musik-Kommission der züricherischen Schulsynode

unter Redaktion von Ignaz Heim.

Selbstverlag der Kommission.

External websites:

Content

Text Incipit Composer No. a Voices Title / CPDL page
Abend wird es wieder Johann Christian Heinrich Rinck 79 3 Abendlied
Ach, ach, ich armes Klosterfräulein Volksweise 165 3 Das Klosterfräulein
Ade du lieber Tannenwald Heinrich Esser 223 4 Abschied vom Walde
All die lieblichen Gärten Friedrich Heinrich Himmel 172 3 Festgesang
Alle die tiefen Qualen Antonio Lotti 10 3 Leiden Jesu
Allein Gott in der Höh‘ sei Ehr Nikolaus Decius 1 3 Allein Gott in der Höh‘ sei Ehr
Am Aarensee Volksweise 208 4 Am Aarensee
Am Brunnen vor dem Tore Franz Schubert 226 4 Der Lindenbaum
Auf deinen Höh’n Volksweise 93 3 Auf deinen Höh’n
Auf den Bergen möcht‘ ich Hans Michael Schletterer 140 3 Sehnsucht nach den Bergen
Auf hoher Alp Eduard Kuhn 68 3 Auf hoher Alp
Aufersteh’n wirst du Karl Heinrich Graun 58 3 Die Auferstehung
Aus leisen, gold‘nen Flügeln Heinrich Sattler 121 3 Frühlingsfest
Aus reinen Lüften Hans Georg Nägeli 75 3 Abendlied
Bald prangt, den Morgen zu verkünden Wolfgang Amadeus Mozart 69 3 Bald prangt den Morgen zu verkünden
Befiehl du deine Wege Hans Leo Hassler 4 3 Vertrauen auf Gott
Berühmt und vielbewundert Volksweise 168 3 Weibertreu
Betend sink’ ich vor dir J. D. Gackstatter 102 3 Gebet für das Vaterland
Blaue Luft Franz Wilhelm Abt 151 a–b. 3 Marschlied
Bleibe bei uns Hans Michael Schletterer 55 3 Bleibe bei uns
Christus ist erstanden Armin Früh 44 3 Christus ist erstanden
Danket dem Herrn Bernhard Klein 15 3 118. Psalm
Danket dem Herrn Johann Heinrich Rolle 31 3 Danket dem Herrn
Danket dem Schöpfer! Friedrich Ferdinand Flemming 190 a–c. 4 Eintracht und Liebe
Das ist der Tag des Herrn Felix Mendelssohn 192 4 Der Tag des Herrn
Das Tälchen der Heimat Franz Wilhelm Abt 94 3 Das Tälchen der Heimat
Das walte Gott Armin Früh 183 4 Das walte Gott
Den Morgen seh’ ich tagen Agathon Billeter 164 3 Die Soldatenbraut
Der Abend senkt sich leise Robert Volkmann 196 4 Abendlied
Der Berge festen Grund Thomas Augustin Arne 230 4 Aus alter Zeit
Der du uns Tag aus Nacht Volksweise 103 3 Siegesgebet
Der du von dem Himmel bist Carl Maria von Weber 198 4 Wanderer‘s Nachtlied
Der Frühling ist nah Ludwig Liebe 117 3 Der Frühling ist da!
Der Herr ist mein Hirt Bernhard Klein 180 4 Der 23. Psalm
Der Herr ist unsre Zuversicht Bernhard Klein 14 3 Der Herr ist unsre Zuversicht
Der Lenz ist angekommen Heinrich Müller 123 3 Der Lenz
Der Mai ist da Volksweise 219 4 Der Mai ist da!
Der Mond ist aufgegangen Moritz Hauptmann 81 3 Abendlied
Der Mond mit feinem sanften Licht Volksweise 62 3 Die Liebe Gottes
Der Schnee ist vergangen Simon Schaub 119 3 Frühlingsanfang
Die Abendglocken klingen Franz Wilhelm Abt 85 3 Abendglocken
Die Abendglocken läuten Eduard Kuhn 84 3 Am Abend
Die Blumenglöckchen klingen Volksweise 138 3 Im Tale
Die Blümlein alle schlafen Volksweise 204 4 Sandmännchen
Die Nacht entflieht Ignaz Heim 65 3 Ave Maria
Die Sabbathglocken Franz Wilhelm Abt 85 a–b. 3 Abendglocken
Die Sonn’ erwacht Carl Maria von Weber 147 3 Wanderlied
Die Sterne sind erblichen Joseph Gersbach 72 3 Die Sterne sind erblichen
Die Winde wehen, das Ruder Volksweise 155 3 Schiffergesang
Drauß’ ist alles so prächtig Volksweise 120 3 Im Mai
Drei Lilien, die pflanzt‘ Volksweise 99 a–b. 3 Abschiedsgruß an die Heimat
Droben stehet die Kapelle Heinrich Müller 159 3 Die Kapelle
Du bist, o Alpenrose Armin Früh 130 3 Die Alpenrose
Du lieblicher Stern Robert Schumann 202 4 Der Abendstern
Durch Feld u. Buchenhallen Volksweise 150 3 Die wandernden Sänger
Ehre sei Gott Johann Philipp Samuel Schmidt 22 3 Lobgesang der Engel
Ehre sei Gott in der Höhe Friedrich Silcher 21 3 Ehre sei Gott in der Höhe
Ein holder Morgen steigt Hans Georg Nägeli 74 3 Morgenlied
Ein Kirchlein stand vor Zeiten Volksweise 161 3 Das Kirchlein am See
Ein Kirchlein steht im Blauen Joseph Gersbach 160 3 Das Kirchlein
Empor zu Gott Volksweise 40 3 Lobgesang
Er ist ein guter Hirt Felix Mendelssohn 37 3 Der gute Hirt, nach Surrexit pastor bonus op. 39 No. 3
Erglänzt ihr Siegespalmen Hans Michael Schletterer 45 3 Osterfest
Es bläst der Senn Volksweise 212 4 Alphornklang
Es blinken die freundlichen Heinrich Szadrowsky 154 3 Die Gondel
Es blüht ein schönes Blümchen Albert Braun 134 3 Vergissmeinnicht
Es fing ein Knab’ ein Vögelein Volksweise 167 3 Knabe und Vögelein
Es geht bei gedämpfter Trommel Friedrich Silcher 228 4 Der Soldat
Es gingen drei Jäger Conradin Kreutzer 170 3 Der weiße Hirsch
Es ist bestimmt in Gottes Felix Mendelssohn 158 3 Gottes Rat und Scheiden
Es ist ein Reis entsprungen Michael Praetorius 41 3 Es ist ein Reis entsprungen
Es jagen die Wolken Armin Früh 218 4 Frühlingseinzug
Es kennt der Herr die Seinen Felix Mendelssohn 38 3 Es kennt der Herr die Seinen
Es klingt ein heller Klang Hans Georg Nägeli 113 3 Das Lied vom Rhein
Es klingt ein lieblich Läuten Volksweise 128 3 Frühlingsglocken
Es liegt ein Weiler fern E. Hermes 131 3 Das einsame Röslein
Es murmeln die Wellen Friedrich Silcher 153 3 Auf dem Wasser
Es prangen Haus und Hans Michael Schletterer 46 3 Pfingstfest
Es sind die alten Sterne Armin Früh 63 3 Es sind die alten Sterne
Es steht ein Fels im Meere Volksweise 191 4 Es steht ein Fels im Meere
Es steht ein Haus Ignaz Heim 171 3 Festgruß
Es steht eine mächtige Linde Volksweise 209 4 Rückerinnerung
Es zieh’n nach fernen Landen Volksweise 148 3 Wanderlust
Es zieht ein stiller Engel Volksweise 82 a–c. 3 Ich stand auf Bergeshalde
Fahr’ wohl, du goldne Ludwig van Beethoven 77 3 Fahr wohl, du goldne Sonne
Feldeinwärts flog ein Vögelein Carl Maria von Weber 126 3 Im Herbst
Freiheit, die ich meine Carl August Groos 112 3 Freiheit
Froh herbei Franz Wilhelm Abt 151 3 Marschlied
Gold’ne Abendsonne Johann Heinrich Egli 76 3 An die Abendsonne
Gott ist mein Lied! Ludwig van Beethoven 185 4 Gottes Macht und Vorsehung
Gott sei mit dir mein Vaterland Armin Früh 104 3 Gott sei mit dir mein Vaterland
Groß sind die Wogen Ignaz Heim 181 4 Groß sind die Wogen
Gute Nacht, allen Müden Ludwig van Beethoven 87 3 Zur Nacht
Hab‘ oft im Kreise der Lieben Friedrich Silcher 232 4 Frisch gesungen
Han a-n-em Ort Volksweise 135 3 's Blümli
Harre, meine Seele César Malan 184 4 Harre des Herrn!
Hebe deine Augen auf Felix Mendelssohn 16 3 Elias 28 Lift thine eyes / Hebe deine Augen
Heil’ge Nacht, o gieße du Ludwig van Beethoven 200 4 Hymne an die Nacht
Heiland, Mittler Menegali 11 3 Heiland, erhöre uns
Heilig ist der Herr Dmitri Bortniansky 47 3 Heilig ist der Herr Zebaoth
Heilig ist Gott der Herr Felix Mendelssohn 176 4 Hymne
Heilig, heilig Kirchliche Volksweise 48 3 Heilig
Heilige Nacht Johann Friedrich Reichardt 42 3 Heilige Nacht
Herr, deine Güte Eduard Grell 39 3 Die Güte Gottes
Herr, ich habe lieb die Stätte Eduard Grell 23 3 Anbetung
Herr, wir sind dein Kirchenmelodie 29 3 Zur Confirmation
Heut’ muss geschieden sein Volksweise 214 4 Heimat, ade!
Hinaus, die sanfte Bahn Wolfgang Amadeus Mozart 152 3 Gondelfahrt
Hoffe, Herz, nur mit Geduld Heinrich Sattler 52 3 Hoffnung
Hör’ uns, Gott, Herr Etienne Nicolas Méhul 229 4 Bundeslied
Ich kenn’ ein wunderschönes Land Ignaz Heim 91 3 Das Schweizerland
Ich kenne ein Blümchen Friedrich Silcher 129 3 Schneeglöckchen
Ich nehme, was du mir bestimmt Felix Mendelssohn 51 3 Ergebung
Ich stand auf Bergeshalde Volksweise 82 3 Ich stand auf Bergeshalde
Ich wollt ein Sträußchen Albert Braun 134 a–c. 3 Vergissmeinnicht
Ihr Augen weint Karl Heinrich Graun 43 3 Der Tod Jesu
Ihr schaut so treu herüber Leonhard von Call 88 a–b. 3 Die Sterne
Im Frühling, wo die Veilchen Volksweise 166 3 Das Mädchen am See
Im Osten geht die Sonne auf Niels Wilhelm Gade 194 4 Sonnenaufgang
Im schönsten Wiesengrunde Volksweise 99 3 Abschiedsgruß an die Heimat
Im Walde möcht’ ich leben Hans Michael Schletterer 143 3 Im Walde
In allen meinen Taten Heinrich Isaac 6 3 In allen meinen Taten
In dem hohen Reich Alberik Zwyssig 60 3 Glaube, Liebe, Hoffnung
In der Heimat ist es schön Andreas Zöllner 213 4 In der Heimat ist es schön
Jauchzet dem Herrn Friedrich Silcher 13 3 Jauchzet dem Herrn
Jch bin so gern hier oben Friedrich Theodor Fröhlich 139 3 Auf dem Berge
Jehova, deinem Namen Johann Georg Geyer 178 4 Gebet
Komm stiller Abend Leonhard von Call 83 3 Komm stiller Abend
Kommt, den Herrn zu preisen Justin Heinrich Knecht 24 3 Kommt, kommt, den Herrn zu preisen
Kommt, lasst uns anbeten Felix Mendelssohn 34 3 Kommt, lasst uns anbeten
Lass dich nur nichts Felix Mendelssohn 61 3 Pilgerspruch
Laue Lüfte fühl‘ ich wehen Fried. Hieronymus Truhn 118 3 Frühlingswanderung
Lebe wohl, jetzt muss ich scheiden Fried. Hieronymus Truhn 145 3 Lebe wohl, du schöner Wald
Lehr’ mich beten Friedrich Silcher 25 3 Lehre mich beten
Leih’ aus deines Himmels Christoph Willibald Gluck 18 3 Leih aus deines Himmels Höhen
Leise zieht durch mein Felix Mendelssohn 116 3 Frühlingsgruß
Lieb Blümelein, du blickst Viktor Ernst Nessler 137 3 Der Blume Tod
Liebchen, lass dich küssen Volksweise 203 4 Wiegenlied
Liebe, ewig Liebe strömet Luigi Cherubini 177 4 Lobgesang
Liedchen erkling’ Gustav Graben-Hoffmann 220 4 Blütenmond
Lobe den Herrn Joachim Neander 8 3 Lobe den Herrn
Lobe den Herrn Felix Mendelssohn 36 3 Hymne
Lobt den Herrn Carl Friedrich Zöllner 53 3 Lobgesang
Lobt den Herrn Conradin Kreutzer 70 3 Morgengesang
Mag auch die Liebe weinen Immanuel Faißt 187 4 Des Pilgers Trost
Mein Herzlein tut mir gar so weh Volksweise 206 4 Klage
Meine Sorgen groß und klein Volksweise 221 4 Naturgenuss
Mit dem Herrn fang alles Julius Grobe 182 4 Alles mit Gott!
Morgen muss ich fort von Volksweise 157 3 Lebewohl
Müde bin ich, geh’ zur Eduard Tauwitz 80 3 Abendgebet
Nach der Heimat süßer Stille Hans Georg Nägeli 215 4 Sehnsucht nach der Heimat
Nachtigall, wie sangst du Carl Keller 146 3 Die Nachtigall
Nun ade, du teures Heimatland Volksweise 100 3 Lieb Heimatland, ade!
Nun ist die schöne Frühlingszeit Carl Friedrich Zöllner 149 3 Singen und Wandern
Nur in des Herzens heilig Friedrich Ferdinand Flemming 190 4 Eintracht und Liebe
O du Heiliger Volksweise 103 a. 3 Siegesgebet
O du mein heiß Verlangen Franz Wilhelm Abt 111 3 O du mein heiß Verlangen
O Frühlingszeit Friedrich Silcher 125 3 Die Jahreszeiten
O Gott, du guter Gott J. Hermann 5 3 Gott, du guter Got
O großer Gott Maximilian Stadler 19 3 O großer Gott
O Haupt voll Blut und Wunden Hans Leo Hassler 4 a–b. 3 Vertrauen auf Gott
O Lamm Gottes, unschuldig Nikolaus Decius 9 3 O Lamm Gottes
O mein Heimatland Wilhelm Baumgartner 108 3 An mein Vaterland
O sanctissima Volksweise 103 b. 3 Siegesgebet
O sanfter, süßer Hauch Conradin Kreutzer 217 4 Frühlingsahnung
O seliger Gang den Wald entlang Gustav Graben-Hoffmann 224 4 Die Nachtigallen
O Traurigkeit Karl Heinrich Graun 43 a–c. 3 Der Tod Jesu
O Winter, schlimmer Winter Felix Mendelssohn 127 3 Winter und Sommer
O wunderbar Läuten Volksweise 67 3 Glockengeläute
O wunderbares, tiefes Schweigen Carl Friedrich Zöllner 71 3 Morgengebet
O, wie herrlich ist der Morgen Joseph Weigl 73 3 O wie herrlich ist der Morgen
Preis und Anbetung sei Johann Christian Heinrich Rinck 179 4 Hymne
Preist den Herrn Etienne Nicolas Méhul 33 3 Lobgesang
Rasch tritt der Tod Ludwig van Beethoven 56 3 Trauergesang
Sah ein Knab‘ ein Röslein Heinrich Werner 132 3 Heidenröslein
Schlaf’, liebes Kind Luigi Cherubini 174 3 Schlaf, liebes Kind!
Schlafe, holder Knabe Franz Schubert 175 3 Wiegenlied
Schon die Abendglocken Conradin Kreutzer 195 4 Schon die Abendglocken klangen
Schöner Frühling, komm‘ Jakob Heinrich Lützel 122 3 Frühlingssehnsucht
Sehet, welch’ eine Liebe Gottfried August Homilius 12 3 Sehet, welch’ eine Liebe
Seht, er kommt mit Preis Georg Friedrich Händel 30 a. 3 Der Einzug des Herrn
Sei stille dem Herrn Felix Mendelssohn 35 3 Sei stille dem Herrn (Arr. aus Elias, No. 31)
Sei uns gesegnet Franz Gustav Klauer 28 3 Abendmahlfeier
Selig sind die Toten Louis Spohr 59 3 Selig sind die Toten
Sie tagten einst Armin Früh 109 3 Der Grütlischwur
Siehst du am Abend die Wolken Ignaz Heim 205 4 In die Ferne
Singend kommen angezogen Bernhard Klein 114 3 Frühlingsgruß ab das Vaterland
Singet dem Herrn Luigi Cherubini 32 3 Hymne
So feierlich und stille Felix Mendelssohn 66 3 Sonntagslied
So scheiden wir mit Sang Friedrich Silcher 144 3 Abschied vom Wald
So sei gegrüßt viel tausendmal Robert Schumann 115 3 Frühlingsgruß
So viel der Mai auch Blümlein Volksweise 133 3 Blümlein auf der Heide
Süße Blumen auf den grünen Friedrich Silcher 136 3 Aufmunterung
Tochter Zion’s, freue dich Georg Friedrich Händel 30 3 Tochter Zion, freue dich
Treibt die Senn‘rin von der Alm Volksweise 211 4 Abschied von den Alpen
Treue Liebe bis zum Grabe Carl Amadeus Mangold 110 3 Treue Liebe
Trittst im Morgenrot daher Alberik Zwyssig 186 4 Schweizerpsalm
Über den Sternen Ignaz Heim 188 4 Über den Sternen
Unser Vater Moritz Hauptmann 27 3 Das Gebet des Herrn
Unter allen Wipfeln ist Ruh Friedrich Kuhlau 197 4 Abendlied
Vater, hör’ mein Fleh’n Joseph Heinrich Breitenbach 54 3 Hör mein Fleh'n
Vater, wir flehen dich Alexis Luoff 101 3 Gebet für das Vaterland
Verschwunden ist die finst’re Immanuel Faißt 193 4 Morgenlied
Verzage nicht Jakob Baur 89 3 Die Nacht
Viel tausend Sterne prangen Leonhard von Call 88 3 Die Sterne
Vöglein, was singst du Carl Friedrich Zöllner 225 4 Vöglein im Walde
Von hoher Bergeshalde Volksweise 86 3 Abendglöckchen
Vor Zeiten stand‘s im Forst Armin Früh 169 3 Der Meistersinger
Wald, du bist so wunderschön Bernhard Brühnig 142 3 O wunderschöner Wald
Was dich drückte Kirchliche Volksweise 50 3 Erhebung
Was Gott tut, das ist wohlgetan Severus Gastorius 3 3 Was Gott tut, das ist wohlgetan
Was Heimat ist Volksweise 216 4 Heimat
Was willst du denn so sehr verzagen Ernst Julius Otto 189 4 Trost
Weiß und rot will ich bekennen Volksweise 105 3 Weiß und rot
Weißt du wohl noch Volksweise 207 4 Lang ist es her!
Weit hinaus zum Meeresstrande Ignaz Heim 96 3 Heimwärts!
Wenn alles wieder sich belebet Volksweise 97 3 Sehnsucht nach der Heimat
Wenn Christus, der Herr Georg Friedrich Händel 26 3 Das Gebet des Christen
Wenn der Lenz beginnt Franz Wilhelm Abt 124 3 Im Frühling
Wenn der Schnee von den Alpen Ignaz Heim 98 3 Heimweh
Wenn die Quellen silbern Carl Häser 231 4 Der Gesang
Wenn ich den Wand‘rer frage Volksweise 95 3 Heimat
Wenn ich ihn nur habe Heinrich Carl Breidenstein 49 3 Christliches Verlangen
Wenn weit in den Landen Volksweise 92 3 Heimat und Vaterland
Wer nur den lieben Gott lässt walten Georg Neumark 2 3 Wer nur den lieben Gott läßt walten
Wie die Blümlein draußen zittern Volksweise 156 3 O bleib‘ bei mir
Wie herrlich klingt ein frisches Ignaz Heim 222 4 Im Walde
Wie herrlich sind die Abendstunden Wolfgang Amadeus Mozart 199 4 Abendruhe
Wie herrlich strahlt der Morgenstern David Scheidemann 7 3 Wie herrlich strahlt der Morgenstern
Wie ist der Abend so traulich Karl Friedrich Wilhelm Müller 78 3 Abendfeier
Wie ist doch die Erde so schön Fried. Hieronymus Truhn 141 3 Wie ist die Erde so schön!
Wie mit grimm‘gem Unverstand Johannes Dürrner 210 4 Sturmbeschwörung
Wie schön bist du Franz Schubert 201 4 Die Nacht
Wie schön bist du, mein Heimatland Ludwig Liebe 106 3 An das Vaterland
Wie sie so sanft ruhen Friedrich Burchard Beneken 57 3 Den Entschlafenen
Willkommen, o silberner Mond Christoph Willibald Gluck 64 3 Die Frühen Gräber
Wo du hingehest Jakob Heinrich Lützel 20 3 Trauungshymne
Wo in traulichem Kreise Franz Wilhelm Abt 173 3 Einladung zum Gesange
Wo sich zum Rheinesstrome Niels Wilhelm Gade 162 3 Heinrich Frauenlob
Wohin mein Aug‘ Ignaz Heim 107 3 Alles dir mein Vaterland
Wohl denen, die ihn von Herzen Felix Mendelssohn 17 3 Motette
Würziger Hauch Volksweise 90 3 O teure Heimat
Zu Straßburg auf der Schanz Friedrich Silcher 227 4 Der Schweizer
Zur Schmiede ging ein junger Held Volksweise 163 3 Das Schwert

Works at CPDL

No. Title Page Year Composer Genre Subgenre Vo. Voices
2 Wer nur den lieben Gott läßt walten 2 1657 Georg Neumark Sacred Chorales 4 SATB
13 Jauchzet dem Herrn 32 1869 Friedrich Silcher Sacred Partsongs 4 TTBB
14 Der Herr ist unsre Zuversicht 26 1829 Bernhard Klein Sacred Motets 4 TTBB
16 Elias 28 Lift thine eyes / Hebe deine Augen 30 1846 Felix Mendelssohn Sacred Oratorios 3 SSA
18 Leih aus deines Himmels Höhen 35 ca. 1770 Christoph Willibald Gluck Secular Hymns 4 SATB
19 O großer Gott 37 1865 Maximilian Stadler Sacred Hymns 4 SATB
21 Ehre sei Gott in der Höhe 41 1825 Friedrich Silcher Sacred Hymns 4 SATB
23 Herr ich habe lieb 46 ? Eduard Grell Sacred Motets 3 SATB
24 Kommt, kommt, den Herrn zu preisen 47 1869 Justin Heinrich Knecht Sacred Anthems 4 TTBB
30 Tochter Zion, freue dich 58 1868 George Frideric Handel Sacred Carols 4 SATB
31 Danket dem Herrn 60 1869 Johann Heinrich Rolle Sacred Motets 4 SATB
38 Es kennt der Herr die Seinen 85 1868 Felix Mendelssohn Sacred Partsongs 4 SATB
39 Herr, deine Güte reicht so weit 77 1869 Eduard Grell Sacred Motets 4 SATB
42 Heilige Nacht 81 ca. 1805 Johann Friedrich Reichardt Sacred Unknown 4 SATB
47 Heilig ist der Herr Zebaoth 101 1863 Dmitri Bortniansky Sacred Hymns 4 SATB
54 Hör mein Fleh'n 100 1865 Joseph Heinrich Breitenbach Sacred Partsongs 4 SATB
56 Gesang der Mönche, WoO 104 113 1839 Ludwig van Beethoven Secular Partsongs 3 TTB
57 Wie sie so sanft ruhn 114 1868 Friedrich Burchard Beneken Secular Partsongs 4 SATB, TTBB
58 Die Auferstehung 106 1863 Karl Heinrich Graun Sacred Sacred songs 4 SATB
59 Selig sind die Toten 117 1826 Louis Spohr Sacred Motets 4 SATB
77 Fahr wohl, du goldne Sonne 136 1814 Ludwig van Beethoven Secular Partsongs 4 SATB
79 Abendlied 139 1869 Johann Christian Heinrich Rinck Secular Partsongs 4 TTBB,SATB
85 Abendglocken 147 1863 Franz Wilhelm Abt Secular Partsongs 4 TTBB
115 Frühlingsgruß, Op. 79, No. 4 195 1863 Robert Schumann Secular Partsongs 4 SATB
116 Frühlingsgruß, Op. 19a, No. 5 197 1868 Felix Mendelssohn Secular Lieder 1 Solo voice
132 Heidenröslein 223 ca. 1830 Heinrich Werner Secular Partsongs 3 or 4 SAB
147 Wanderlied 245 1820 Carl Maria von Weber Secular Partsongs 4 SATB
158 Es ist bestimmt in Gottes Rat - Chorsatz 271 1848 Felix Mendelssohn Secular Lieder 1 solo medium
179 Preis und Anbetung sei unserm Gott 297 1868 Johann Christian Heinrich Rinck Sacred Hymns 4 SATB
180 Der Herr ist mein Hirt 310 1828 Bernhard Klein Sacred Motets 4 SATB
184 Harre meine Seele 310 1863 César Malan Sacred Partsongs 4 SATB,TTBB
193 Morgenlied 325 1869 Immanuel Faißt Secular Partsongs 4 SSAA
194 Morgengesang 328 1865 Niels Wilhelm Gade Secular Partsongs 4 SATB
195 Schon die Abendglocken klangen 330 1834 Conradin Kreutzer Secular Partsongs 4 SATB
196 Abendlied 343 1857 Robert Volkmann Secular Partsongs 4 TTBB
197 Abendlied 334 1863 Friedrich Kuhlau Secular Partsongs 4 TTBB
198 Wandrers Nachtgebet 336 ca. 1820 Carl Maria von Weber Secular Partsongs 4 TTBB, SSAA
199 Abendruhe 338 1868 Wolfgang Amadeus Mozart Secular Lieder 4 SATB
201 Die Nacht, Op. 17, No. 4 341 1823 Franz Schubert Secular Lieder 4 TTBB
202 Der Abendstern, Op. 79, No. 1 344 1849 Robert Schumann Secular Lieder 1 Solo voice
210 Sturmbeschwörung 355 ca. 1850 Johannes Dürrner Secular Partsongs 4 TTBB
217 Frühlingsahnung 366 1848 Conradin Kreutzer Secular Partsongs 4 TTBB
220 Blütenmond 372 1869 Gustav Graben-Hoffmann Secular Partsongs 4 SSAA
223 Abschied vom Walde 377 1834 Heinrich Esser Secular Partsongs 1 Solo voice
226 Der Lindenbaum 382 1827 Franz Schubert Secular Lieder 1 Solo Tenor, Solo Baritone
229 Hör' uns, Herr! 386 1863 Etienne Nicolas Méhul Sacred Anthems 4 TTBB
232 Frisch gesungen 391 ca. 1850 Friedrich Silcher Secular Folksongs 4 TTBB,SATB